Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Schottischer Fontane-Abend in Heiligenstadt
Die Region Duderstadt Schottischer Fontane-Abend in Heiligenstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 05.04.2019
Das Duo „Far Beyond Tweed“ ist am 10. April in Heilbad Heiligenstadt zu Gast. Der Eintritt ist frei. Quelle: Far Beyond Tweed
Heilbad Heiligenstadt

Anlässlich des 200. Geburtstages von Theodor Fontane lädt das LiteraturmuseumTheodor Storm“ für Mittwoch, 10. April, ab 19.30 Uhr zu einem schottischen „Hotch-Potch“ aus Schauspiel, Lesung und Musik in den Saal der Evangelischen Kirchengemeinde am Friedensplatz in Heilbad Heiligenstadt ein. Der Eintritt ist frei. Beim schottischen Fontane-Abend mit Whisky-Verköstigung soll das Duo „Far Beyond Tweed“ mit seiner Revue „A Scottish Night“ auftreten.

Der Schauspieler Georg Starke führt dabei als Theodor Fontane durch das Programm. Fontane hielt sich insgesamt mehr als drei Jahre lang in Großbritannien auf. Er bereiste die schottischen Highlands und wandelte auf den Spuren von Maria Stuart. In Frack und Zylinder flaniert der Erzähler und Balladendichter im Stück durch das alte Edinburgh und gibt seine teils humorvollen, teils bissigen Bemerkungen über das Verhältnis zwischen Engländern und Schotten zum Besten. Horror- und Gruselelemente sollen zwischendurch für Gänsehaut sorgen.

Die Welt der Highlander

Der Musiker Wolfgang Dreller will als „Schotte Mac“ zusammen mit dem Publikum tief in die untergegangene Welt der Highlander eintauchen, wie es in einer Ankündigung für den Abend heißt. Uralte Ungeheuer, Fabelwesen, Hexen und Geister sollen dabei heraufbeschworen werden. Die Künstler kündigen außerdem an, Texte von Robert Burns und William Shakespeare im schottischen Stil zu zelebrieren.

Georg Starke und Wolfgang Dreller sind mit ihrer schottischen Revue in Heiligenstadt zu Gast. Quelle: Far Beyond Tweed

Das Programm verspricht darüber hinaus instrumentale Versionen alter keltischer Melodien, schottische Folk-Klassiker und einige musikalische Überraschungen mit Gitarre, Percussion und Gesang.

Von Markus Riese / r

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nicht an jedem Ort kann das kirchliche Angebot erhalten bleiben. Wie damit umgegangen werden kann und mit welchen Herausforderungen sich die Kirche noch konfrontiert sieht, damit haben sich die Mitglieder des Dekanatspastoralrates Untereichsfeld in ihrer ersten Sitzung beschäftigt.

05.04.2019

Einsatzkräfte des Landeskriminalamtes Thüringen haben am Donnerstag die Wohnung eines mutmaßlich rechtsextremen Mannes in Leinefelde durchsucht. Neben Sprengstoff fanden sie auch Waffen und Munition.

05.04.2019

„Unbezahlbar und freiwillig“ lautet auch in diesem Jahr das Motto des Niedersachsenpreises für Bürgerengagement. Bewerbungen sind ab sofort möglich. Darauf weist Duderstadts Bürgermeister hin.

05.04.2019