Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Schüler gehen mit der VHS in Duderstadt kostenlos auf Entdeckertour
Die Region Duderstadt Schüler gehen mit der VHS in Duderstadt kostenlos auf Entdeckertour
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:09 16.07.2019
Im Dachstuhl des Rathauses erläutert Markus Merten, Fledermausbeauftragter der Stadt, den Kindern das Leben der Tiere. Quelle: r
Anzeige
Duderstadt

Das West-Östliche Tor, Fledermäuse oder Haus- und Hoftiere sorgten für Kurzweil.

Vormittags konnten die Kids ihre Computerkenntnisse erweitern und vertiefen, so VHS-Geschäftsstellenleiterin Bernadett Lambertz. „Internetrecherche, Texte schick gestalten, Fotos bearbeiten und Präsentationen erstellen waren wichtige Themen, die mit viel Spaß zu schnellen Erfolgserlebnissen führten.“ EDV-Dozent Christian Hupe unterstützte sie. Wer wollte, konnte den „Computerführerschein Xpert light“ absolvieren.

Gruselgeschichten vom Scharfrichter sorgen für Gänsehaut

Nach dem Mittagessen begleiteten die Dozentinnen Christine Schöppe (zertifizierte Waldpädagogin) und Sylvia Schöppe die Kinder zum Austoben auf das LNS-Gelände.

An jedem Tag, so Lambertz, stand ein anderes Thema auf dem Programm. „Am Montag ging es zum West-Östlichen Tor, das die meisten Kinder nicht kannten. Der Dienstag stand im Zeichen der Fledermaus. Im Dachstuhl des Rathauses konnten die Kids die Bewohner live erleben.“ Scharfrichter Claus Ludwikowski übernahm am Mittwoch die Regie. Folterkammer und Gruselgeschichten erzeugten dabei öfters Gänsehaut. Am Donnerstag stand die Wanderung zur Heinz-Sielmann-Stiftung auf dem Programm – mit neuen Kenntnissen über Tiere in freier Wildbahn und Tiere im Haus und auf dem Hof. Zum Abschluss am Freitag gab’s im Ökologischen Garten eine kleine Grillparty.

In den Herbstferien folgt der nächste „talentCAMPus

„Mit dabei waren immer der Fotoapparat oder das Handy, um die schönsten Eindrücke zu sammeln“, so Lambertz. Die Fotos wurden jeweils am folgenden Tag am PC bearbeitet, ausgedruckt und laminiert. „So gestaltete jeder seinen eigenen kleinen Reiseführer, den die Kids am Ende der Woche mit nach Hause nehmen konnten.“

Die Kinderferienwoche der VHS in Duderstadt trägt den Titel „talentCAMPus“. Sie wird gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) durch das Programm „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“. Die Ferienbildungswoche ist kostenfrei.

In den Herbstferien wird der nächste „talentCAMPus“ unter dem Titel „Licht und Schatten“ angeboten. Infos und Anmeldungen: VHS-Geschäftsstelle, Marktstraße 75,, Telefon 05527/997327, Mail: dud@vhs-goettingen.de

Von Stefan Kirchhoff

Dornröschen als unterhaltsame Komödie haben am Montagvormittag über 100 Kinder auf dem LNS-Gelände erleben können. Theaterfrühstück und Kinderaktionstag standen auf dem Programm des Duderstädter Kultursommers.

16.07.2019

Der Kreuzungsbereich Schützenring / Ziegeleistraße / Wolfsgärten soll künftig durch einen Kreisverkehr, den Schindangerkreisel, ersetzt werden. Zurzeit laufen die Bauarbeiten für das erste Brückenbauwerk. Wie geht es weiter?

16.07.2019

„Partywahnsinn pur“ kündigt Jörg Schneider, Bürgermeister von Steinbach, vom 26. bis 29. Juli an. „Die große Sommersause vom Eichsfeld, auch als Mallorca-Party bekannt, geht in die nächste Runde.“

16.07.2019