Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Schützenbruderschaft wählt Vorstand
Die Region Duderstadt Schützenbruderschaft wählt Vorstand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:57 31.12.2018
Der engere Vorstand der Schützenbruderschaft Nesselröden: Mario Bode, Annegret Kaiser, Olaf Hellmold, Heidi Hellmold, Ernst Eckermann, Sabine Radzuweit, Monika Wellhausen, Lothar Schenke (von links). Quelle: r
Anzeige
Nesselröden

Michael Borchard bleibt stellvertretender Vorsitzender der Schützenbruderschaft Nesselröden. Wahlen, Ehrungen und ein Rückblick auf das abgelaufene Vereinsjahr standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung.

„Der zweite Vorsitzende wurde in geheimer Wahl per Stimmzettel gewählt“, erklärte Mario Bode, Medienbeauftragter in der Schützenbruderschaft. Borchard hatte sich erneut zur Wahl gestellt. Er wurde im Amt bestätigt. Als neue Schatzmeister wurden vom Vorstand Ernst Eckermann und Heidi Hellmold vorschlagen. Beide wurden von der Versammlung einstimmig gewählt. Zum neuen Schießsportleiter ernannte die Schützen einstimmig Olaf Hellmold. Für weitere zwei Jahre wurden Monika Wellhausen als erste Schriftführerin und Annegret Kaiser als zweite Damenleiterin wiedergewählt.

Für den erweiterten Vorstand stellten sich erneut für ein Jahr folgende Personen zur Wahl, die ebenfalls einstimmig in ihren Ämtern bestätigt wurden: Medienbeauftragter Mario Bode, Mitgliederdatenverwalterin Sabine Radzuweit, die Jugendsprecher Celina Mittag und Simon Kötz, zweiter Fähnrich Bernward Huch, Fahnenjunkerinnen Anna-Sophie Kötz und Inga Schenke, Wanderwart Ulrich Napp sowie die Seniorenbeauftragten Roswitha Jakobi und Hans-Ulrich Leineweber. Für drei Jahre wurde Alina Napp in das Team der Kassenprüfer berufen.

Die Ehrennadel in Gold für 50 Jahre Mitgliedschaft im Kreisschützenverband Südharz wurde Franz Rittmeier (Hausi) verliehen.

Von Nadine Eckermann

Zu den guten Vorsätzen für das neue Jahr zählt bei vielen Menschen mit schöner Regelmäßigkeit, weniger Alkohol zu trinken. Doch geht das so einfach? Und wie viel ist eigentlich zu viel?

02.01.2019
Duderstadt Weihnachtstreff Duderstadt - Letzte Ziehung im Jahr 2018

Zum letzten Mal in diesem Jahr sind am Sonntag die Gewinner von verschiedenen Preisen auf der Bühne des Weihnachtstreffs in Duderstadt gezogen worden. Hier sind die Gewinner vom Sonntag, 30. Dezember.

30.12.2018
Duderstadt Zufrieden, gesund und ohne große Pläne - Diamantenes Priesterweihejubiläum in St. Sebastian

Das Diamantene Priesterweihejubiläum von Augustinerpater Willigis Eckermann stand am Sonntag im Mittelpunkt der Heiligen Messe in der Kirche St.Sebastian in Rhumspringe. Pater Willigis wurde mit 24 Jahren, im Dezember 1958, in Rom zum Priester geweiht.

30.12.2018