Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Schützenfest in Langenhagen mit Lederhosen-Express
Die Region Duderstadt Schützenfest in Langenhagen mit Lederhosen-Express
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:44 23.07.2014
Von Kuno Mahnkopf
Lassen es krachledern krachen: Der Lederhosen-Express eröffnet den Live-Musik-Reigen im Festzelt. Quelle: EF
Anzeige
Langenhagen

In diesem Jahr geht es von Freitag, 25. Juli, bis Montag, 28. Juli, über die Bühne. Auf der Bühne im Zelt sorgen Live-Bands für tanzbare Musik.

Den Auftakt macht am Freitag von 20 bis 0.30 Uhr der Lederhosen-Express. Die Musiker in krachledernen Beinkleidern unterteilen ihr Repertoire, das von Ernst Mosch bis DJ Ötzi reicht, in die Kategorien Schlager, Volkstümlich, Oldies, Party und Alpenfetzer.

Anzeige

Bevor im Zelt die Post abgeht, steht von 16 bis 18 Uhr das Königs- und Pokalschießen an, um 19.30 Uhr treten die Schützen zum Einholen der Könige an. Treuer Begleiter bei den Umzügen ist seit vielen Jahren der Spielmannszug des Nachbarortes Hilkerode.

Breit gefächert ist auch das Repertoire der Band Timeless – von Schlagern bis AC/DC. Die Tanzmucker aus dem Obereichsfeld spielen am Sonnabend von 20.30 Uhr bis tief in die Nacht hinein im Zelt. Durchhaltevermögen ist also gefragt, da der Tag um 6 Uhr mit dem Wecken durch den Spielmannszug Hilkerode beginnt.

Um 9.15 Uhr marschieren die Schützen vom Vereinslokal Ertmer zum Schießstand, um das Königs- und Pokalschießen mit dem Ecklingeröder Blasorchester fortzusetzen (Meldeschluss 11.30 Uhr). Der Proklamation im Zelt um 14 Uhr folgt das Einbringen der neuen Könige und Pokalsieger.

Am Sonntag geht es mit dem Festumzug um 14 Uhr und einer Kaffeetafel weiter, bevor die Ecklingeröder Blasmusikanten zwischen 16 und 22 Uhr bei freiem Eintritt spielen. Traditionell endet das Fest mit dem Schützenfrühstück und Ausschießen des Katerkönigs am Montag ab 11 Uhr am Schießstand.