Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Schützenverband Eichsfeld ermittelt Majestäten und Pokalgewinner
Die Region Duderstadt Schützenverband Eichsfeld ermittelt Majestäten und Pokalgewinner
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:56 18.07.2013
Lange Tradition: Nach den Feierlichkeiten zum 350-jährigen Bestehen in diesem Jahr richten die Seulinger Schützen auch das Eichsfeldkönigsschießen aus.
Lange Tradition: Nach den Feierlichkeiten zum 350-jährigen Bestehen in diesem Jahr richten die Seulinger Schützen auch das Eichsfeldkönigsschießen aus. Quelle: Schneemann
Anzeige
Seulingen/Eichsfeld

Traditionell am letzten Wochenende im August wird das Geheimnis um die neuen Majestäten des Schützenverbandes Eichsfeld gelüftet. In diesem Jahr wird die für die Sportschützen besonders wichtige Veranstaltung vom Jubiläumsschützenverein Seulingen ausgerichtet. Bereits im Vorfeld des großen Tages müssen sich Schützen-, Damen- und Jugendkönige aus dem Ober- und Untereichsfeld im Wettkampf beweisen, um diese Würde ein Jahr lang bekleiden und so den Schützenverband in der Öffentlichkeit repräsentieren zu dürfen.

Wettkämpfe im Seulinger Schützenhaus

Um die Festivitäten dem Anlass entsprechend gestalten zu können, haben sich Verbandsvertreter um den neuen Vorsitzenden Lutz Beuleke (Westerode) bereits im Juni mit dem Seulinger Schützenhauptmann Klemens Halfter zu Vorbereitungsgesprächen getroffen. Die entsprechenden Wettkämpfe zum Eichsfeldkönigsschießen sowie die Eichsfeld-Pokalmeisterschaft wurden auf die ersten drei Wochenenden im August festgelegt. Alle Wettkämpfe finden im Seulinger Schützenhaus statt. Die individuellen Startzeiten werden den teilnahmeberechtigten Schützen und Mannschaften durch Klaus Krüger, Schießsportleiter des Schützenverbandes, mitgeteilt.

Tanzabend ist öffentlich

Das Festprogramm beginnt am Sonnabend, 24. August, um 17.50 Uhr mit dem Einzug der derzeitigen Eichsfeldmajestäten und den Vereinsabordnungen in die Seulinger Pfarrkirche St. Johannes, wo um 18 Uhr mit allen Einwohnern und Gästen der ökumenische Gottesdienst gefeiert wird. Im Anschluss wird im Seulinger Bürgerhaus gegen 20 Uhr der Königsball mit Proklamation der neuen Könige sowie der Eichsfeld-Pokalmeister eröffnet. Der Tanzabend ist öffentlich.