Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Gästeführer des Fachwerkfünfecks werden geschult
Die Region Duderstadt Gästeführer des Fachwerkfünfecks werden geschult
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 03.04.2019
42 Gästeführer aus den fünf Städten des Fachwerkfünfecks waren mit dem Referent Elmar Arnhold in Duderstadt unterwegs. Quelle: R
Duderstadt

Stadtbaugeschichte und Fachwerkarchitektur in den Mitgliedsstädten des Fachwerkfünfecks haben auf dem Programm der Gästeführer aus Duderstadt, Einbeck, Hann. Münden, Northeim und Osterode am Harz gestanden. Organisiert vom Fachwerkfünfeck und den Partnerstädten nahmen den Verantwortlichen zufolge 42 Gästeführer an der Veranstaltung am vergangenen Sonnabend im historischen Rathaus von Duderstadt teil.

Nach drei Vorträgen zu den Themen Stadtbaugeschichte, Fachwerkarchitektur und Bemerkenswertes aus den Fachwerkstädten ging es zur praktischen Anschauung in die Altstadt von Duderstadt. Der Bauhistoriker Elmar Arnhold aus Braunschweig stellte an ausgewählten Baudenkmälern die verschiedenen Baustile mit all ihren Facetten vor und erläuterte die sich über die Jahrhunderte veränderte Farbgebung.

Fortsetzung der Veranstaltung im Herbst 2019

Anschließend empfing Bürgermeister Wolfgang Nolte die Besucher und hob im Gespräch die Bedeutung des städtebaulichen Denkmalschutzes für den Erhalt der historischen Fachwerkstädte hervor.

Aufgrund der guten Resonanz plant das Fachwerkfünfeck zusammen mit den örtlichen Tourist-Informationen die Fortsetzung dieser Veranstaltung im Herbst 2019.

Von Nora Garben / R

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Auto beim Ein- oder Ausparken zu beschädigen und sich dann von der Unfallstelle zu entfernen, ist eine Straftat, vor der auch das Hinterlassen einer Notiz nicht schützt. Darauf machten Beamte des Polizeikommissariats Duderstadt mit einer Präventionsaktion aufmerksam.

03.04.2019

Autofahrer müssen sich in den Osterferien auf Umleitungen einstellen: Die Bundesstraße 247 zwischen Obernfeld und Mingerode wird gesperrt. Der Grund sind Restarbeiten an der Fahrbahn und den Schutzeinrichtungen.

03.04.2019

Die Berliner SPD und will Vertreter der Bundeswehr aus Schulen verbannen. Dafür gibt es an den Schulen und bei Genossen im Raum Göttingen wenig Verständnis.

03.04.2019