Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Sparkasse Duderstadt spendet für Tiftlingerode
Die Region Duderstadt

Sparkasse Duderstadt spendet für Obstbäume und Insektenhotels in Tiftlingerode

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 25.03.2021
Bei der Aufstellung des neuen Insektenhotels am Fuße des Pferdebergs in Tiftlingerode: Martina Lühmann, Markus Teichert, Klaus Deppener, Gerd Goebel, Christopher Koch, Marius Jung und Peter Gehrt (v. l.).
Bei der Aufstellung des neuen Insektenhotels am Fuße des Pferdebergs in Tiftlingerode: Martina Lühmann, Markus Teichert, Klaus Deppener, Gerd Goebel, Christopher Koch, Marius Jung und Peter Gehrt (v. l.). Quelle: r
Anzeige
Tiftlingerode

Ein farbenprächtiger Regenbogen am Ortseingang Tiftlingerodes war ein gutes Omen für den Auftakt der Spendenaktion der Sparkasse Duderstadt zu ihrem 175-jährigen Jubiläum. Unter dem Motto „Wir für hier“ übergaben Sparkassen-Vorstand Markus Teichert und Marketingleiterin Marina Lühmann Ortsbürgermeister Gerd Goebel (CDU) einen symbolischen Scheck über 1750 Euro für die Anschaffung weiterer Insektenhotels und das Pflanzen von mehr als 50 Obstbäumen am Fuße des Pferdebergs und an weiteren markanten Orten der Muse-Gemeinde.

„Wir haben den Klima- und Umweltschutz auf unsere Fahnen geschrieben und setzen deutliche Akzente in diesem Bereich“, betonte Ortsbürgermeister Goebel. Gerade in dieser Zeit sei es wichtig, über den Tellerrand zu schauen und mit vielen Beiträgen das Artensterben zu verhindern. In Tiftlingerode stünden in nächster Zeit fünf Insektenhotels, damit „biologische Schädlingsbekämpfer“ wie Hummeln, Wildbienen, Schlupf-, Falten-, Grab und Wegwespen durch Bestäubung das ökologische Gleichgewicht bewahren. Sie können in den aus Naturhölzern hergestellten Hotels einzelne Plätze auswählen, um dort ihre Eier abzulegen und zu überwintern.

In Teamarbeit stellten Peter Gehrt, Christopher Koch, Klaus Deppener, Marius Jung und Gerd Goebel ein Insektenhotel unterhalb des Sportplatzes auf. Es wurde aus der Tiftlingeröder Partnergemeinde Gernrode geliefert.

GT/ET-Update – Der Newsletter

Die wichtigsten Nachrichten aus Göttingen, dem Eichsfeld und darüber hinaus täglich um 17 Uhr in Ihrem E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Teichert wies darauf hin, dass die Sparkasse allen 31 Gemeinden in der Region 1750 Euro für besondere Projekte bereitstelle und darüber hinaus einen im Losverfahren zu ermittelnden eingetragenen Verein mit der gleichen Summe ausstatte.

Von tc

25.03.2021
25.03.2021
25.03.2021