Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt St. Elisabeth: Konzert zur Wiedereinweihung
Die Region Duderstadt St. Elisabeth: Konzert zur Wiedereinweihung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:18 07.07.2011
Alle machen mit: Reinhard Horn begeistert die Schüler der St.-Elisabeth-Schule bei seinem Auftritt in der Sporthalle.
Alle machen mit: Reinhard Horn begeistert die Schüler der St.-Elisabeth-Schule bei seinem Auftritt in der Sporthalle. Quelle: Thiele
Anzeige
Duderstadt

Diese erfreuliche Entwicklung nahm die Leitung der St.-Elisabeth-Schule zum Anlass, ein Wiedereinweihungsfest auszurichten, das kurz vor Ferienbeginn über die Bühne ging.

Im Mittelpunkt des Nachmittages stand ein Konzert des Liedermachers Reinhard Horn, der gemeinsam mit den Schulkindern sang und musizierte. Die Resonanz war fulminant und so wurde der Nachmittag zum großen Erfolg. Horn verstand es immer wieder, die Kinder zum Mitmachen zu animieren und sie an der Gestaltung des Programmes zu beteiligen.

Zu Beginn hatte Schulleiterin Eva-Maria Hunold für die umfassendes Renovierung der St.-Elisabeth-Schule dankende Worte an Bürgermeister Wolfgang Nolte (CDU) gerichtet. Ebenso bedankte sie sich bei der Bürgerstiftung und der Blick-Redaktion für eine finanzielle Zuwendung aus dem Weihnachtskerzen-Verkauf. Dieses Geld habe es möglich gemacht, den Nachmittag mit Horn zu arrangieren.

Im Gegenzug unterstrich Nolte das Engagement der Stadt als Schulträgerin, die stets bemüht sei, in ihren Kindergärten und Schulen für ein ansprechendes Ambiente zu sorgen. Ebenso gratulierte Nolte der Schulleiterin zu dem hervorragenden Ergebnis, das die kürzlich erfolgte Schulinspektion erbracht hatte. St. Elisabeth schnitt in allen wichtigen Sparten mit der Bestnote ab. Den Reigen der „Offiziellen“ beschloss Propst Bernd Galluschke mit dem Segen für das renovierte Schulgebäude. Er sprach den Segen gemeinsam mit den Schulkindern, die gleichsam einen Chor für den Geistlichen bildeten.

Von Sebastian Rübbert