Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Städteschießen im Schützenhaus des Leinefelder Schützenvereins
Die Region Duderstadt Städteschießen im Schützenhaus des Leinefelder Schützenvereins
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:41 07.05.2019
Manfred Grebenstein, Marko Godau, Christin Schuchardt und Heinz-Hermann Grube schießen amit einer KK Sportpistole 25m. Quelle: r
Anzeige
Leinefelde

Am vergangenen Sonntag fand im Schützenhaus des Leinefelder Schützenvereins das traditionelle Eichsfelder Städteschießen statt. Diese Tradition geht zurück auf das Jahr 1927 und wurde 1928 das erste Mal durchgeführt, so Marko Godau, Vorsitzender der Schützengesellschaft Worbis.

Beim Städteschießen messen sich die besten Schützen aus den Ober- und Untereichsfelder Städten mit Ihrem amtieren Bürgermeister untereinander. Im Schützenhaus in Leinefelde nahmen in diesem Jahr die Vertreter von Duderstadt, Heiligenstadt, Leinefelde, Worbis und Dingelstädt teil.

Bürgermeister von Heiligenstadt sichert sich Platz 1

Unter den Bürgermeistern erreichte Thomas Spielmann für Heiligenstadt Platz 1, Dirk Moll für Leinefelde Platz 2, Thomas Rehbein für Worbis Platz 3, Bernd Vollmer für Duderstadt Platz 4 und Marko Grosa für die Einheitsstadt Platz 5. Leider war kein Vertreter von Dingelstädt angetreten.

OTBM Dirk Moll, BM Marko Grosa, BM Thomas Spielmann, OTBM Thomas Rehbein, Stadtrat Bernd Vollmer (v.l.) vertraten ihre Städte und Schützenvereine. Quelle: r

Als beste Schützen der Disziplin KK Gewehr aufgelegt gingen Matthias Hartung aus Heiligenstadt (Platz 1), Dieter Storck aus Duderstadt (Platz 2) und Michael Groß aus Worbis (Platz 3) hervor. Unter den Pistolenschützen sicherte sich Ullrich Koch aus Duderstadt Platz 1 vor Claudia Döring für Dingelstädt mit Platz 2 und Sebastian Koch aus Duderstadt den 3. Platz.

Duderstadt gewinnt in Gesamtwertung

In der Gesamtwertung belegte damit Duderstadt Platz 1, Heiligenstadt Platz 2, Worbis Platz 3, Dingelstädt Platz 4 und Leinefelde Platz 5.

Von Lea Lang / r

Duderstadt Programm für neunte Auflage steht - Duderstädter Musiknacht mit vielen Bekannten

Zur Nacht des Jahres hat sich in Duderstadt der erste Sonnabend im Juni entwickelt. Die Duderstädter Musiknacht sorgt für volle Straßen und auch Gaststätten.

07.05.2019

Die Pfarrer Bruno Beierle und Zbigniew Jan Maczuga begehen in Kürze jeweils ihr 40-jähriges Priesterjubiläum. Beide waren viele Jahre lang im Eichsfeld tätig.

08.05.2019

Der zweite Name für das Mingeröder Musikfestival 2019 steht: Die Worbiser Band Jungfrau Männlich Deluxe wird am 17. August ihre Premiere auf dem Sportplatz in Mingerode feiern.

07.05.2019