Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Start in den Frühling auf Burg Hanstein: Vortrag und Bogenschießen
Die Region Duderstadt Start in den Frühling auf Burg Hanstein: Vortrag und Bogenschießen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 08.03.2019
„Frühlingserwachen“ auf Burg Hanstein. Quelle: r
Bornhagen

Die Jugendlichen tragen die Ergebnisse einer Seminar-Facharbeit zur Burg am Sonntag, 10 März, vor Ort vor – Thema: „Geschichte greifbar machen“.

Florian Michel, Aghiad Khertabeel und Erik Aschenbach präsentieren das Resultat ihrer Studien und erläutern ein Modell der gotischen Burganlage. Beginn ist um 14 Uhr. Das Trio wird von seinen Familien und vom Heimatverein Hanstein/Bornhagen unterstützt. Im Anschluss können Jugendliche Bogenschießen testen.

Von Stefan Kirchhoff

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Rund 150 Frauen haben sich zum Frauenfrühstück im Bürgersaal des Rathauses in Duderstadt getroffen. Die Veranstaltung am Internationalen Weltfrauentag fand bereits zum 17. Mal statt.

08.03.2019

Edeka-Kunden haben mit ihren Pfandglas-Bons 3000 Euro für regionale Einrichtungen gespendet. Das Geld ging an das Tabalugahaus, den DRK-Kreisverband und das Unicef-Team Duderstadt.

08.03.2019
Duderstadt Kriminalstatistik im Eichsfeld - Etwa 100 Straftaten weniger als 2017

Weniger Straftaten insgesamt, weniger Einbrüche – aber mehr Körperverletzungen: Das ist die Bilanz des Polizeikommissariats Duderstadt für 2018. Insgesamt seien 1680 Straftaten registriert worden.

08.03.2019