Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Krankenhaus St. Martini Duderstadt ausgezeichnet
Die Region Duderstadt

Studie der FAZ: Krankenhaus St. Martini Duderstadt ausgezeichnet 

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:48 24.06.2021
Das Duderstädter Krankenhaus St. Martini wurde in der Kategorie 50-150 Betten ausgezeichnet.
Das Duderstädter Krankenhaus St. Martini wurde in der Kategorie 50-150 Betten ausgezeichnet. Quelle: Eichner-Ramm
Anzeige
Duderstadt

In einer Sonderveröffentlichung des Verlags mit dem Titel „Deutschlands beste Krankenhäuser“ hat die Frankfurter Allgemeine Zeitung (F.A.Z.) in Zusammenarbeit mit dem Institut für Management- und Wirtschaftsforschung (IMWF) das Krankenhaus St. Martini in Duderstadt ausgezeichnet. Die Klinik nahm in der Kategorie „50-150 Betten“ an der zugrunde liegenden Studie teil.

Methodisch lässt sich die Studie auf subjektive Kriterien ebenso ein, wie auf objektive Faktoren. Wenn Menschen sich für ein Krankenhaus entschieden, so die These der Verantwortlichen, spielten persönliche Empfehlungen vom Hausarzt oder aus dem Freundes- und Bekanntenkreis die wichtigste Rolle. Darüber hinaus suchten sie im Internet weitere Informationen auf den Klinikwebsites oder auf Bewertungsportalen.

Subjektive und objektive Quellen analysiert

Die Herausforderung für die Patienten sei, nach Angabe des F.A.Z.-Instituts, die zahlreichen Quellen zu filtern und zu bewerten. Zu diesem Erkenntnisprozess, so heißt es weiter, wolle die Studie durch eine Analyse der Informationen aus subjektiven Beiträgen auf Bewertungsportalen wie etwa der Weißen Liste und den objektiven Kriterien der Krankenhaus-Qualitätsberichte des Gemeinsamen Bundesausschusses (GBA) einen wissenschaftlich fundierten Beitrag leisten.

GT/ET-Update – Der Newsletter

Die wichtigsten Nachrichten aus Göttingen, dem Eichsfeld und darüber hinaus täglich um 17 Uhr in Ihrem E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Aus über 2200 an der Studie teilnehmenden Krankenhäusern deutschlandweit wurden anhand eines Berechnungsmodells mit den Dimensionen „Emotionale Bewertung“ und „Sachliche Bewertung“ sowie unter Berücksichtigung von Größenklassen diejenigen Krankenhäuser ausgewiesen, die mindestens 75 Punkte erreichen, also unter den besten 25 Prozent der Teilnehmenden rangieren. Dabei gehört das St. Martini Krankenhaus zu den 80 besten Krankenhäusern in der Kategorie „50-150 Betten“. Als Herausgeber der Studie gibt der Verlag die F.A.Z.-Institut für Management-, Markt und Medieninformationen GmbH an.

Dank an die Mitarbeiter

„Wir freuen uns über diese Auszeichnung und sind stolz auf die objektiven Werte zur Ergebnisqualität und dankbar für die Rückmeldungen unserer Patientinnen und Patienten. Objekt und subjektiv empfundene Ergebnisqualität sind dabei Ergebnis einer Teamleistung. Wir sprechen daher unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern großes Lob und Anerkennung dafür aus, dass sie sich stets engagiert um das Wohl der uns anvertrauten Menschen kümmern. Der Dank gilt ebenso unseren Patientinnen und Patienten für die positive Resonanz und das entgegengebrachte Vertrauen wie auch für ehrliches Feedback, das uns hilft, uns stetig zu verbessern“, erklärt Geschäftsführer Markus Kohlstedde.

Von Claudia Bartels