Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Südtiroler Spitzbuam spielen in Fuhrbach
Die Region Duderstadt Südtiroler Spitzbuam spielen in Fuhrbach
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:47 28.01.2019
Die Original Südtiroler Spitzbuam spielen beim Schützenfest in Fuhrbach. Quelle: Niklas Richter
Fuhrbach

Die Original Südtiroler Spitzbuam spielen beim Schützenfest in Fuhrbach. Die Mitglieder des Schützenvereins „Geselligkeit“ Fuhrbach 1912 haben während der Jahreshauptversammlung unter anderem über das Event gesprochen. Der Vorverkauf hat begonnen.

Tiroler Lieder Medley der Original Südtiroler Spitzbuam:

Vorverkauf läuft

Die Original Südtiroler Spitzbuam gelten seit vielen Jahren zu Garanten für gute Laune. Die fünf Musiker treten am Freitag, 28. Juni, ab 20.30 Uhr beim Festkommers in dem Eichsfelder Dorf auf. Karten für das Gastspiel gibt es in Fuhrbach im Hotel „Zum Kronprinz“, im Dorfladen sowie beim Schützenverein. Gleiches gilt auch für die Veranstaltung mit Timeless am Sonnabend, 29. Juni, ab 21 Uhr. Am Sonntag, 30. Juni, startet dann um 14 Uhr der Festumzug, an den sich ein musikalischer Nachmittag mit der Original Ecklingeröder Blasmusik im Festzelt anschließt.

Berichte zur JHV

Während der Jahreshauptversammlung standen auch verschiedene Berichte auf der Tagesordnung. So berichtete Schießsportleiter Nils Vetter über die Schießergebnisse im Jahr 2018.

Während der JHV des Schützenvereins Geselligkeit Fuhrbach (v.l.): Schießsportleiter Nils Vetter, Horst Kube, Kerstin Eggers, Vorsitzender Harald Menge, Beate Sommerfeld, Maik Sieber, Karin Handt, Frank Degenhardt, Claudio Fiermonte Quelle: r

Eichsfeld-Königsschießen

Beim Eichsfeld-Königsschießen landeten Maik Sieber und Claudio Fiermonte auf den Plätzen fünf und 18. Susanne Brockmann wurde siebente in der Wertung zur Eichsfeldköningin und gewann den Eichsfeld-Damenpokal. Im Kampf um den Eichsfeldpokal der Damen schossen sich Karin Handt, Kerstin Eggers und Rita Mantel auf den fünften Rang.

Grenzland-Pokalschießen

Das Grenzland-Pokalschießen endete für Horst Kube mit Platz zwei in der Altersklasse Einzelwertung. In der Altersklasse-Mannschaftswertung erreichte Fuhrbach I (Horst Kube, Herbert Rexhausen, Brigitte Kube) Platz drei und Fuhrbach II (Karin Handt, Maik Sieber, Rita Mantel) Platz sechs.

Kreiskönigsschießen

Das Kreiskönigsschießen beendete die Kleinkaliber-Kreispokalmeisterschaft (Maik Sieber, Rita Mantel, Karin Handt) auf Rang zehn. Karin Handt wurde auf Platz zwei Kleine Königin.

Vereinsmeister

Die Vereinsmeister wurden mit dem Kleinkaliber über 50 Meter ausgeschossen. Sieger wurde Horst Kube vor Maik Sieber und Frank Degenhardt. Bei den Damen gewann Karin Handt vor Alexandra Eggert und Beate Sommerfeld.

Von Rüdiger Franke

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Göttingen Katholische Hochschulgemeinde - Licht- und Klang-Installation im Wohnheim

Bereits in der Duderstädter St.-Cyriakus Basilika faszinierten die „SegensOrte“ Anfang November die Besucher. Nun kamen die Licht- und Klanginstallationen auch nach Göttingen.

31.01.2019
Duderstadt Aktionstag zur Bekämpfung von Unfallursachen - Polizei kontrolliert Verkehr im Eichsfeld

Das Polizeikommissariat Duderstadt hat am Montag Verkehrsteilnehmer im Eichsfeld kontrolliert. Das Augenmerk des Aktionstages lag auf zu hoher Geschwindigkeit, Alkohol/Drogen sowie Ablenkung im Straßenverkehr.

28.01.2019

Andere Karnevalsvereine in der Region proklamieren ihr Prinzenpaar schon zum Sessionsauftakt. Nicht so Westerode. Dort regieren Jana I. und Daniel I. erst seit dem Büttenabend am Sonnabend.

30.01.2019