Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Azubi gesucht Leitbild der Malteser in Duderstadt: Menschen stehen im Mittelpunkt
Die Region Duderstadt Themen Azubi gesucht Leitbild der Malteser in Duderstadt: Menschen stehen im Mittelpunkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:52 15.07.2014
Übungsraum im Malteser Schulungszentrum: Ellen Kleemann und Vanessa Jankowski (liegend) trainieren Umgang mit Patienten.
Übungsraum im Malteser Schulungszentrum: Ellen Kleemann und Vanessa Jankowski (liegend) trainieren Umgang mit Patienten. Quelle: SPF
Anzeige
Duderstadt

„Es rufen Einrichtungen bei uns an und fragen, wann die nächsten Kurse vorbei sind und der Nachwuchs fertig ausgebildet ist“, berichtet Christiane Eberhardt, stellvertretende Schulleiterin und Dozentin, dass händeringend Altenpfleger gesucht würden.

„Die Pflegebedürftigen werden immer mehr, das ist kein Boom“, weist Malteser-Verwaltungsmitarbeiterin Jaqueline Haase auf das Problem der demographischen Alterung in Deutschland hin. „Wir haben durchschnittlich um die 70, 80 Bewerbungen, die Vermittlungsquote nach Ausbildungsabschluss liegt bei 98 Prozent“, berichtet Haase stolz.

Förderung möglich

Für die dreijährige Ausbildung Altenpfleger fallen monatlich 200 Euro Schulgeld an. Unter gewissen Voraussetzungen ist eine Förderung durch die Arbeitsagentur möglich. Organisiert ist die Ausbildung in Blöcken: Über einen Zeitraum von mehreren Wochen wird Theorie im Schulungszentrum gepaukt.

Die Praxis lernen die Auszubildenden bei der Arbeit in Pflegeeinrichtungen. Einen Schulplatz bekommt nur, wer auch einen praktischen Ausbildungsplatz vorweisen kann. Eine einjährige Ausbildung Alltags- und Demenzbegleitung bietet das Schulungszentrum Ende September.

Sie dauert ein Jahr, Voraussetzung ist der Hauptschulabschluss. Zwölf Monate dauert die Ausbildung Altenpflegehelfer, die bereits Anfang Juni begonnen hat und volltags stattfindet. „Es sind eventuell noch Nachrückplätze frei“, so Haase. Sie weiß auch, dass mit dem Ausbildungsabschluss Altenpfleger die Weiterbildungsmöglichkeiten nicht ausgeschöpft seien: „Nach zwei Jahren Berufspraxis kann man Sozialpädagogik studieren.“

Altenpfleger/In

Firma: Malteser, Adresse: Schützenring 6, 37115 Duderstadt, Telefon: 05527/989260

Internet: malteser-duderstadt.de

Mitarbeiter: 20, Freie Ausbildungsplätze: 10, Ausbildungsbeginn: 20. Juli, Voraussetzung: Realschulabschluss

Anforderungen: Freude am Umgang mit Menschen, Teamfähigkeit

Ansprechpartner: Jaqueline Haase

Von Björn Dinges