Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Papst im Eichsfeld Straßensperrungen im Landkreis Göttingen
Die Region Duderstadt Themen Papst im Eichsfeld Straßensperrungen im Landkreis Göttingen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:21 20.09.2011
Papst im Eichsfeld: Mehrere Straßen im Landkreis Göttingen werden gesperrt
Papst im Eichsfeld: Mehrere Straßen im Landkreis Göttingen werden gesperrt Quelle: ots
Anzeige

Ein abgestimmtes Verkehrskonzept sieht vor, Verbindungsstraßen in Richtung Landkreis Eichsfeld für den Durchgangsverkehr zu sperren, berichtet die Polizei.

Die Autobahn 38 wird zwischen den Anschlussstellen Friedland und Werther von Freitag, 23. September, 0 Uhr, bis voraussichtlich Sonnabend, 24. September, 8 Uhr, in beiden Fahrtrichtungen für den allgemeinen Straßenverkehr voll gesperrt (Ausnahme Pilgerverkehr).

Innerhalb des Landkreises Göttingen sind am 23. September ab 6 Uhr für den Durchgangsverkehr gesperrt):

  • L 568 zwischen Bremke und Siemerode
  • Gemeindeverbindungsweg zwischen Bischhausen und Bischhagen
  • K 18 zwischen Weißenborn und Siemerode
  • Abzweigung K 18 / K 17 in Richtung Glasehausen
  • K 16 zwischen Etzenborn und Neuendorf
  • K 113 zwischen Duderstadt / OT Nesselröden und Böseckendorf
  • K 112 zwischen Duderstadt / OT Immingerode und Böseckendorf

Die Bundesstraße 247 (Duderstadt - Teistungen/Worbis) ist für den regionalen Straßenverkehr ohne zeitliche Beschränkung in beiden Fahrtrichtungen befahrbar.

Die Polizei empfiehlt allen Verkehrsteilnehmen: "Stellen Sie sich auf ein höheres Fahrzeugaufkommen in der Region ein und planen Sie längere Fahrzeiten als üblich ein. Folgen Sie an diesem Tag einmal nicht Ihrem Navigationsgerät, sondern den örtlichen Beschilderungen und dem Rat des Polizisten vor Ort."

ots/mke