Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt „Sprechende Häuser“ in Duderstadt
Die Region Duderstadt „Sprechende Häuser“ in Duderstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:01 16.04.2019
Inschriften von Fachwerkhäusern widmet sich die Themenführung "Sprechende Häuser" in Duderstadt – hier ein Archivbild. Quelle: Zöpfgen / R
Anzeige
Duderstadt

Zahlreiche Fachwerkhäuser in Duderstadt weisen an ihren schmuckvollen Fassaden Inschriften in deutscher und lateinischer Sprache auf. Sie geben dem Betrachter zuweilen Auskunft über die Namen des Bauherrn und dessen Frömmigkeit. „Gerade in den Zeiten der Reformation wurden diese Hausinschriften genutzt, um die eigene, protestantische Überzeugung zum Ausdruck zu bringen“, heißt es in der Ankündigung für die Themenführung „Sprechende Häuser – Zeitzeugen der Reformation“. Martin Luther selbst hatte zu deren Anbringung ausdrücklich aufgerufen.

Auch die „Schwarze Kunst“, Johannes Gutenbergs moderner Buchdruck, habe Luthers Gedankengut rasch verbreitet. Der Buchdruck war der Motor der Reformation und zugleich der Beginn des neuen Medienzeitalters. Ein Duderstädter erlernte in Gutenbergs Werkstatt diese „Schwarze Kunst“. Wo er wohnte und was die „Sprechenden Häuser“ zu erzählen haben, erfahren die Teilnehmer der Themenführung bei einem besonderen Rundgang durch Duderstadts Altstadt.

Die Führung beginnt am Karfreitag, 19. April, um 14.30 Uhr an der Gästeinformation im historischen Rathaus. Dort gibt es auch Karten und weitere Informationen über diese und weitere Themenführungen unter Telefon 05527/841-200.

Von Britta Eichner-Ramm / R

Die Mitglieder des AC Duderstadt organisieren regelmäßig Kartslaloms auf dem Gelände des Duderstädter Bauhofs. Am Wochenende sind sie mit der Kartpflege in die neue Saison gestartet.

18.04.2019
Duderstadt Schützengesellschaft - Anschießen in Hilkerode

Ihr Anschießen hatte die Schützengesellschaft Hilkerode am Wochenende. Das Schützenhaus war dabei zur Freude von Schützenhauptmann Clemens Müller gut besucht.

15.04.2019

Drei bislang unbekannte Männer haben am Sonntagabend die Bewohner eines Mehrfamilienhauses in Heiligenstadt überfallen. Mit vorgehaltener Waffe forderten sie Geld.

15.04.2019