Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Tiftlingeröder Aktive richten Eichsfelder Wandertag 2020 aus
Die Region Duderstadt Tiftlingeröder Aktive richten Eichsfelder Wandertag 2020 aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:28 29.05.2019
Die thüringer CDU-Landtagsabgeordnete Christina Tasch (r.) überreicht den Wimpel für den Eichsfelder Wandertag 2020 an Adalbert Bernhard (l.) und Gerd Goebel. Quelle: r
Anzeige
Uder/Tiftlingerode

Die Minifahne, die Gerd Goebel entgegennahm, signalisierte den 400 Aktiven: Der Wandertag 2020 wird in Tiftlingerode gestartet. Mehr als 400 Aktive seien der Einladung des Heimat-und Verkehrsverbandes Eichsfeld (HVE) und der Gemeinde Uder ins Obereichsfeld gefolgt, so der Tiftlingeröder Gruppenvorsitzende Adalbert Bernhard. „Drei hervorragend ausgeschilderte Strecken konnten absolviert werden.“ Entsprechend ehrgeizig werde die Veranstaltung in der Pferdeberg-Gemeinde geplant.

Bernhard: „Die Vorbereitungen zum Eichsfelder Wandertag 2020 laufen bereits auf Hochtouren.“ Als Kapelle werde der Vorstand „voraussichtlich die Uderaner Blasmusikanten verpflichten“. Ein weiteres Abstimmungsgespräch mit der Geschäftsführerin des HVE, Ute Morgenthal, soll im Juni geführt werden.

Start und Ziel 2020: Das neue Gemeindezentrum in Tiftlingerode

Die stellvertretende Vorsitzende des Heimat- und Verkehrsverbandes Eichsfeld und thüringer CDU-Landtagsabgeordnete Christina Tasch hatte das „Staffelfähnchen“ an Bernhard und Goebel weitergereicht. Der Ortsbürgermeister habe in seiner Ansprache „alle Wanderfreunde des Obereichsfeldes und Südniedersachsens“ zum Wandertag am 14. Juni 2020 nach Tiftlingerode eingeladen. Start und Ziel soll das neue Gemeindezentrum St. Nikolaus sein, das zu Beginn des kommenden Jahres fertiggestellt sein soll.

Goebel betonte die besondere Verbundenheit der Tiftlingeröder mit dem Eichsfeld: Bereits zwei Eichsfeld-Tage (1986 und 2007) sowie zwei Eichsfelder Wandertage hätten in ihrem Ort stattgefunden. Mit Pferdeberg und Euzenberg stünden „zwei hervorragende Wanderziele“ zur Verfügung. Zudem feiere die Wandergruppe im nächsten Jahr ihr 40-jähriges Bestehen und sei „eine Botschafterin der Gemeinde“.

Von Stefan Kirchhoff

Duderstadt Sauberkeit in Duderstadt - Hundeklos auf dem Prüfstand

Das Problem nicht beseitigter Hundehaufen beschäftigt weiterhin den Rat der Stadt Duderstadt. Das Gremium will das Thema nun in den Fachausschüssen erneut diskutieren lassen.

29.05.2019

Am Himmelfahrtstag gibt es in der Region erneut zahlreiche Veranstaltungen. Von Gottesdiensten bis Konzerten dürfte für jeden etwas dabei sein.

29.05.2019
Duderstadt 49 Teilnehmer aus Deutschland und der Schweiz - Buckelvolvo-Treffen an Pfingsten in Duderstadt

Ein Treffen von Liebhabern des Volvo PV 444/544 an Pfingsten in Duderstadt organisieren Holger und Sabine Willuhn. Die im Volksmund „Buckelvolvo“ genannten Fahrzeuge sind am Pfingstsonnabend zwischen Basilika und Rathaus zu bewundern.

29.05.2019