Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Tod nach Fenstersturz: Mensch stürzt im Klinikum Nordhausen in die Tiefe
Die Region Duderstadt Tod nach Fenstersturz: Mensch stürzt im Klinikum Nordhausen in die Tiefe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:54 09.01.2020
Tod nach Fenstersturz: Mensch stürzt im Klinikum Nordhausen in die Tiefe. Quelle: imago stock&people
Anzeige
Nordhausen

Am Mittwochmittag ist es im Klinikum Nordhausen zu einem tödlichen Fenstersturz gekommen. Nach Ermittlungen der Polizei handelt es sich um einen Suizid, wie die Polizei am Donnerstagmorgen mitteilte. Zur Identität des Toten wollte die Polizei mit Rücksicht auf Angehörige oder Freunde keine Angaben machen, auch nicht zu seinem Wohnort.

Von mib

„Mein Dorf, Dein Dorf, unsere Heimat“ lautet das Motto einer kleinen Vortragsreihe im Duderstädter Lorenz-Werthmann-Haus. Die Idee: Bürger stellen beim Seniorentreff ihre Wohnorte vor, so Hausleiter Johannes Riemekasten-Remy. Den Anfang machen Gieboldehäuser am Donnerstag, 16. Januar.

08.01.2020

Sechs Hundewelpen in einem Karton – diesen Fund machte ein Autofahrer am 11. Januar 2015 auf einem Parkplatz an der Bundesstraße 446 bei Seeburg. Ihren fünften Geburtstag sollen die Hunde nun zusammen feiern. Einer wird noch gesucht.

17.01.2020

Leni ist der beliebteste Name für Mädchen, Milan und Tom die beliebtesten Namen für Jungen – zumindest bei den Neugeborenen des Jahres 2019 in Duderstadt. Geschlechterübergreifend führen Namen, die mit Leo beginnen.

08.01.2020