Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Turnhalle der Maximilian-Kolbe-Schule Gerblingerode wird zur Opernbühne
Die Region Duderstadt Turnhalle der Maximilian-Kolbe-Schule Gerblingerode wird zur Opernbühne
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:43 22.04.2013
Von Anne Eckermann
Musikprojekt füllt Turnhalle: Schüler präsentieren Zuschauern in Gerblingerode die Kinderoper.
Musikprojekt füllt Turnhalle: Schüler präsentieren Zuschauern in Gerblingerode die Kinderoper. Quelle: EF
Anzeige
Gerblingerode

Wochenlang hatten Kinder und Lehrer mit Unterstützung von Schulchorleiterin Simone Nörthemann auf diesen Tag hingearbeitet und hingefiebert. Während im Unterricht das Märchen der Brüder Grimm genau unter die Lupe genommen  wurde, studierte der schuleigene Chor gemeinsam mit dem extra für die Opernaufführung gegründeten „Orchesterchen“ die Gesangseinlagen ein, probten die kleinen Akteure Texte und übten sich im Schauspielen.

Und so zeigten sich am Tag der Aufführung nicht nur Eltern und Gäste beeindruckt. Auch die angereisten Profis der Wiener Oper, die mit den Kindern das Stück aufführten und eigene Gesangsstücke präsentierten waren begeistert. „Mit so einem gut vorbereiteten Team arbeiten wir selten“, lobten die ausgebildeten Opernsänger und Musikpädagogen die intensiven Vorbereitungen.

Auch Schulleiterin Monika Ernst zeigte sich rundum zufrieden: „So große Projekte sind immer wieder eine Herausforderung, aber die Kinder waren mit unglaublich viel Spaß und gleichzeitig auch einer Ernsthaftigkeit bei der Sache – das ist aller Mühen wert.“

Einer der pädagogischen Schwerpunkte der  Schule ist die musische Ausbildung. So lernen alle Kinder der dritten und vierten Klasse das Instrument Blockflöte, haben alle die Möglichkeit im Schulchor mitzusingen oder im Aktionsorchester ein eigenes Instrument einzubringen.