Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Umsetzungsdauer schwer vermittelbar
Die Region Duderstadt Umsetzungsdauer schwer vermittelbar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:05 29.05.2017
Von Rüdiger Franke
Quelle: Mischke
Anzeige
Duderstadt

Es sei dem Bürger nicht vermittelbar, so Ehbrecht, wenn Vorabbekanntmachungen im Amtsblatt der Europäischen Union ein Jahr in Anspruch nehmen, und dann nach der Ausschreibung nochmals sechs Monate sowie bis zur Aufnahme der Linie nochmals bis zu drei Monate vergehen. An dieser Stelle der Verfahren müsse die Politik schneller arbeiten, damit Projekte zügiger umgesetzt werden könnten.

Schnellbusliniennetz erheblich erweitern

Ehbrecht gibt dem Kreistagsabgeordneten Martin bereszynski (CDU) Recht, wenn dieser fordert, dass bei dem Zusammenwachsen des neuen Landkreises Göttingen mit dem Harz (Osterode) das Schnellbusliniennetz erheblich erweitert werden müsse. Der ländliche Raum bleibe sonst weiter abgehängt. Seit Jahrzehnten werde versucht, den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) attraktiver zu machen. In der Realität scheitere dies jedoch regelmäßig an den hohen Kosten, aber auch an dem Prozedere der Ausschreibungs- und Gesetzgebungsverfahren.

Menschen miteinander vernetzen

Ehbrecht vertritt aber auch die Meinung, dass Bus und Bahn nicht die einzige Stütze des Nahverkehrs bleiben müssten. Die digitale Zukunft ermögliche völlig neue Optionen. „Warum vernetzen wir die Menschen nicht miteinander?“, fragt der Politiker. Ständig fahre jemand mit seinem Auto von A nach B und häufig seien Plätze frei. Es müsse eine Plattform geschaffen werden,  über die man sich registrieren könne, um Mitfahrgelegenheiten zu bieten und zu suchen. „Hierin sehe ich einen wesentlichen Baustein zur Lösung des Problems, die Mobilität der Menschen auf dem Land auch in Zukunft sicherzustellen“, so Ehbrecht.