Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Unbekannter verteilt antisemitische Aufkleber in Sondershausen
Die Region Duderstadt Unbekannter verteilt antisemitische Aufkleber in Sondershausen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:37 28.01.2020
Die Polizei sucht nach einem Mann, der in Sondershausen zwei antisemitische Aufkleber hinterlassen hat. (Symbolbild) Quelle: Symbolbild
Anzeige
Sondershausen

Einen Aufkleber mit antisemitische Äußerungen hat ein Mann in Sondershausen an der Gedenktafel der ehemaligen Jüdischen Synagoge an der Bebrastraße hinterlassen. Wie die Polizei mitteilt, sei der gleiche Aufkleber einen Tag später auch an einem Schaukasten des Schlossmuseums im Durchgang zum Schlosshof aufgetaucht. Die Polizei sucht nun nach dem Mann.

Passanten hatten den Unbekannten am Montag zwischen 12 und 13 Uhr beobachtet, wie er den Aufkleber an der Gedenktafel anbrachte. Der Mann wird wie folgt geschrieben: etwa 45 Jahre alt, schlank und etwa 1,70 Meter groß. Er trug eine helle Kunstlederjacke und hatte kinnlange, blonde Haare.

Anzeige

Der Staatsschutz der Kriminalpolizei Nordhausen hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Nordhausen unter der Telefonnummer 03631/960 entgegen.

Von vsz