Unfall am Westertor in Duderstadt: Seniorin schwer verletzt
Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Seniorin bei Unfall am Westertor in Duderstadt schwer verletzt
Die Region Duderstadt

Unfall am Westertor in Duderstadt: Seniorin schwer verletzt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:20 29.06.2021
Bei einem Auffahrunfall sind an dieser Stelle zwei Frauen verletzt worden.
Bei einem Auffahrunfall sind an dieser Stelle zwei Frauen verletzt worden. Quelle: ne
Anzeige
Duderstadt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung am Westertor in Duderstadt sind Dienstagmittag zwei Frauen verletzt und zwei Fahrzeuge beschädigt worden. Durch eine zeitweise Sperrung der Straße kam es zudem zu Verkehrsbehinderungen in der Innenstadt.

Nach Angaben der Polizei befuhren gegen 12.45 Uhr der Fahrer eines Seat mit seiner Beifahrerin sowie ein VW-Krankentransporter hintereinander den Hindenburgring in Richtung Kreuzung. Beide Fahrer wollten nach rechts auf die Göttinger Straße abbiegen, als der Fahrer des Seat bremsen musste, um Autofahrer mit Vorfahrt aus Richtung Westertorstraße passieren zu lassen.

GT/ET-Update – Der Newsletter

Die wichtigsten Nachrichten aus Göttingen, dem Eichsfeld und darüber hinaus täglich um 17 Uhr in Ihrem E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Der nachfolgende Fahrer des Rollstuhltransporters bemerkte dies zu spät und fuhr auf. Durch die Kollision wurde eine Seniorin, die sich im hinteren Teil des VW befand, schwer verletzt. Die Beifahrerin im Seat erlitt leichte Verletzungen. Wie die Polizei mitteilte, wurden beide Fahrzeuge beschädigt, es soll jeweils ein Schaden von rund 2000 Euro entstanden sein.

Während der Rettungs- und Aufräumarbeiten unterstützte die Freiwillige Feuerwehr Duderstadt unter anderem beim Absichern der Straße, die zeitweise gesperrt werden musste. Der Einsatz wurde gegen 14 Uhr abgeschlossen.

Von Nadine Eckermann