Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Ein Mensch bei Unfall zwischen Nesselröden und Etzenborn schwer verletzt
Die Region Duderstadt

Unfall zwischen Nesselröden und Etzenborn: Feuerwehr regelt Verkehr

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:29 07.10.2020
Zwischen Nesselröden und Etzenborn hat es am Mittwoch Morgen einen Unfall gegeben. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Nesselröden

Auf regennasser Fahrbahn hat sich am Mittwochmorgen ein Verkehrsunfall zwischen Nesselröden und Etzenborn ereignet. Nach Angaben der Polizei geriet ein Fahrer aus Duderstadt mit seinem Renault ins Schleudern, kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Dabei wurde die linke Fahrzeugseite eingedrückt, sodass die Feuerwehr den Mann aus dem Auto befreien musste. Er erlitt schwere, aber nicht lebensbedrohliche Verletzungen, teilte ein Sprecher mit.

Anzeige

Während der Rettungs- und Aufräumarbeiten musste die Straße kurzfristig gesperrt werden. Die Feuerwehr regelte den Verkehr. Gegen 9.30 Uhr wurde der Einsatz beendet.

Von Nadine Eckermann