Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Duderstädter Schützen im Wettkampf mit der Bundespolizei
Die Region Duderstadt Duderstädter Schützen im Wettkampf mit der Bundespolizei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:01 16.09.2019
Vergleichsschießen der Bundespolizei und der Schützengesellschaft in Duderstadt Quelle: r
Anzeige
Duderstadt

Der Einladung des Abteilungsführers, Polizeidirektor Martin Kröger, folgten 23 Schützen, um sich mit Bundespolizisten im Schießen mit der Pistole P30 und der Maschinenpistole MP5 sportlich zu messen. Auch in diesem Jahr konnte sich der Gastgeber traditionsgemäß an „seinen“ Waffen behaupten. Die Schützen der Bundespolizeiabteilung gewannen beide Mannschaftswertungen und sicherten sich damit die erste Gravur auf dem neu eingeführten Wanderpokal. Traditionsgemäß erfolgten die Mannschafts- und Einzelwertungen gestaffelt nach Waffenträgern und Nicht-Waffenträgern in den verschiedenen Waffenkategorien.

Vergleichsschießen der Bundespolizei und der Schützengesellschaft in Duderstadt Quelle: r

Im Anschluss an den sportlichen Wettkampf standen bei Kaffee und Kuchen interessante Gespräche auf dem Programm. Schützenhauptmann Hans-Georg Kracht sprach dabei die Einladung für das 63. Vergleichsschießen im kommenden Jahr bei der Schützengesellschaft Duderstadt aus.

Von Rüdiger Franke

Thorsten Feike hat am Sonntag die Bürgermeister-Stichwahl klar für sich entschieden. Was plant der künftige FDP-Bürgermeister von Duderstadt?

16.09.2019

Das Eichsfeld-Gymnasium Duderstadt unterhält seit Jahren enge Beziehungen zur Schule in der Partnerstadt Kartuzy. Noch bis Mittwoch halten sich 25 Schüler in Polen auf.

16.09.2019
Duderstadt Sparkasse hilft bei Inneneinrichtung 3000 Euro für Gemeindezentrum in Tiftlingerode

Mit 3000 Euro beteiligt sich die Sparkasse Duderstadt an der Finanzierung der Inneneinrichtung des neuen Gemeindezentrums St. Nikolaus in Tiftlingerode. Symbolisch übergab Sparkasssen-Vorstand Markus Teichert einen Scheck an den Bauausschuss, Kirchenvorstand und Ortsrat der Pferdeberg-Gemeinde.

16.09.2019