Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Verteilerkasten in Fuhrbach verschönert
Die Region Duderstadt Verteilerkasten in Fuhrbach verschönert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 09.10.2019
Verschönerter Verteilerkasten an der Ortsdurchfahrt Fuhrbach. Quelle: R
Anzeige
Fuhrbach

Ortsrat und Ortsbürgermeisterin Beate Sommerfeld (CDU) fanden das große, graue Multifunktionsgehäuse – so der offizielle Name der Kästen – wenig attraktiv und hatten die Duderstädter Graffiti-Künstlerin Susanne Bednorz angesprochen. Sie habe dann drei Motiv-Vorschläge gemacht, berichtet Bednorz.

Die Entscheidung der Fuhrbacher fiel auf ein Mauer-Motiv samt Ortswappen und aufgespraytem Wegweiser zum Grillplatz. Mit diesem Entwurf wandte sich Bednorz an das Telekommunikationsunternehmen, welches dann das Okay für die Neugestaltung gegeben hat. Vor wenigen Tagen zückte Bednorz nun ihre Spraydosen und verpasste dem Verteilerkasten ein neues Outfit. Übrigens wird auch in Mingerode derzeit überlegt, den Verteilerkasten zu gestalten.

„Aus Grau wird bunt“

Die Telekom weist darauf hin, dass die Multifunktionsgehäuse „ganz legitim und einfach, ohne nächtliche Sprayaktion und Maskierung“ möglich sind. Über das Prozedere wird in einem Flyer „Aus Grau wird bunt“ informiert. Unter anderem müssen Standort, Skizze und aktueller Zustand des Gehäuses eingereicht werden. Anfragen können per E-Mail an produktion@telekom.de gerichtet werden.

Von Britta Eichner-Ramm

Mit dem traditionellen Vogelkönigschießen hat die Schützenbruderschaft Nesselröden die Kleinkaliber-Saison ausklingen lassen. Vogelkönigin 2019 ist Regina Napp.

09.10.2019

Ein neuer Chor hat unter dem Dach der Caritas Südniedersachsen seine Proben aufgenommen. Der „Mitmach-Chor“ ist offen für alle Generationen.

23.10.2019

Die Zahl der Kinder, die in der Stadt Göttingen einen Platz in einer Betreuungseinrichtung benötigen, hat sich deutlich erhöht. Ein Ausbau der Krippenplätze und die Schaffung neuer Kindergartengruppen ist geplant.

09.10.2019