Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Züchter der Region präsentieren ihre Vögel
Die Region Duderstadt Züchter der Region präsentieren ihre Vögel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:17 29.10.2019
Ein Agi – eine Frisékanarienrasse – mit einem sogenannten Capuchon. Quelle: R
Anzeige
Duderstadt

Die Schau beginnt um 9 Uhr im Vereinsheim der Taubenvereinigung in der Max-Näder-Straße in Duderstadt. „Trotz des Rückgangs der Mitgliederzahlen in den beiden größten deutschen Züchterorganisationen, wächst das Interesse der Besucher an der Vogelhaltung und Vogelzucht“, sagte Ulrich Völker, Vorsitzender der Eichsfelder Vogelfreunde.

Alle Züchter aus dem Eichsfeld und den angrenzenden Landkreisen Göttingen und Northeim können am Eichsfeld-Championat teilnehmen. Darüber hinaus werden auch die Vereinsmeister in den vier Fachgruppen Farbenkanarien, Positurkanarien, Cardueliden und Mischlinge ermittelt.

Tipps für die Haltung der Vögel

Eine Züchter-Vogelbörse rundet die Schau ab. Wer einen Vogel direkt vom Züchter erwerben möchte, erhalte von den anwesenden Vereinsmitgliedern gleich noch wertvolle Tipps und Hinweise für Pflege und Haltung der Vögel, so Völker.

Die Schau sei ein Beweis für eine erfolgreiche und hochwertige Zucht. Bei der Ausstellung handele es sich um Jungvögel des jeweiligen Zuchtjahres, so Völker. Sie werden bereits vor der Schau von besonders ausgebildeten Zuchtrichtern nach festgelegten Standards und Artenbeschreibungen beurteilt und bewertet.

Nur für die Schau in kleineren Käfigen

„Farbenvielfalt und Variabilität der Schauvögel sorgen bei den Besuchern immer wieder für Staunen“, so Völker. Besonderen Wert legt Völker auf die Feststellung, dass „die Ausstellungsvögel nur während der Ausstellung maximal ein oder zwei Tage in den kleineren Präsentationskäfigen“ untergebracht sind. Die übrige Zeit verbrächten sie selbstverständlich in geräumigen Volieren oder größeren Gesellschaftsboxen der Züchter.

Von chb

Auch in diesem Jahr wird es wieder eine Aktion bei der Tageblatt-Weihnachtshilfe „Keiner soll einsam sein“ in und für Duderstadt geben – zum dritten Mal, diesmal aber mit Grünkohl statt Erbsensuppe.

29.10.2019

Der Eulensee in Westerode ist vor 30 Jahren von Mitgliedern des Angelsportvereins (ASV) Westerode angelegt worden. Der Verein kümmert sich um das Gewässer, dass zahlreichen Fischen und Vögeln eine Heimat bietet.

28.10.2019
Duderstadt Kyffhäuser Kameradschaft Desingerode Kunstwerke für die neuen Könige

In Desingerode gibt es ein neues Königshaus. Die Kyffhäuser Kameradschaft hat beim Schützenfest die neuen Majestäten proklamiert. Diese bekamen kunstvoll gestaltete Schützenscheiben überreicht.

28.10.2019