Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Volkswagen-Konzern übergibt 318 900 Euro für Maffay-Stiftung
Die Region Duderstadt Volkswagen-Konzern übergibt 318 900 Euro für Maffay-Stiftung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:12 18.09.2013
Von Ulrich Lottmann
Mit Scheck: Hans Georg Näder, Michael Lamlé, Peter Maffay, Thomas Müller und Albert Luppart (v.l.). Quelle: Kunze
Anzeige
Duderstadt

Maffay war als Partner der Gesellschaft Schutzräume für Kinder Duderstadt, Trägerin der Therapieeinrichtung Tabalugahaus, beim Kinderfest dabei. Dieses Umfeld nutzten Thomas Müller, Leiter VW-Service Deutschland, und der Vorsitzende des VW-und-Audi-Händlerverbands Michael Lamlé für die Scheckübergabe im Beisein von Peter Maffay, Hans Georg Näder sowie Albert Luppart, Geschäftsführer der Stiftung.

Das Geld stammt aus dem Verkauf von Verbandskästen in den VW-Autohäusern, wobei jeweils ein Euro in die Spendenaktion fließt. „Wir freuen uns sehr, auch in diesem Jahr einen hohen Beitrag an die Peter-Maffay-Stiftung zur Unterstützung benachteiligter Kinder übergeben zu können, sagte Müller. Die Zusammenarbeit gebe es bereits seit 2011.

Anzeige

Das überrreichte Geld fließt in zwei Projekte im rumänischen Radeln. Hier errichtet die Peter-Maffay-Stiftung eine Begegnungsstätte für Kinder und deren Eltern und saniert ein Gebäude, das in eine Kindertagesstätte umgebaut wird.