Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Von „Poltergeistern“ bis „Weihnachtsmännern“
Die Region Duderstadt Von „Poltergeistern“ bis „Weihnachtsmännern“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:38 06.12.2012
Erfolgreich: die Teilnehmer des Lindauer Pokalschießens bei der Siegerehrung.
Erfolgreich: die Teilnehmer des Lindauer Pokalschießens bei der Siegerehrung. Quelle: EF
Anzeige
Lindau

Im Rahmen der Junggesellenkirmes wurden in der Einzelwertung folgende Mitglieder geehrt. Irmgard Kopp, Jessica Schmidt und Ricarda Wächter bei den Damen, Martin Wende, Lars Wagner und Jan Hemmerich bei den Herren. Bei der Mannschaftswertung lagen Die Zugezogenen vorn, zweiter wurde das Team des Tennisclub vor der ersten Mannschaft des Frauenbundes.

Die Proklamation des Kirmesschießens nahm Junggesellenschaffer Chris Graune vor. Die Wildscheibe der Schüler (bis zwölf Jahre/Laser) sicherte sich Johanna Dietrich. In der Klasse zwölf bis 16 Jahre siegte Theresa Nolte. Bei der Jugend ab 14 Jahre gewann Lena Kühne. Den Wanderpokal des Fanfarenzugs errang Tobias Kirch, den Wanderpokal der Junggesellen Sascha Monecke.

Der Allgemeinheitpokal ging an Martin Wende. Beim Pokalschießen der Junggesellen gewann Christian Biermann. Er platzierte auch den besten Schuss auf die Wildscheibe. Die Kirmesscheibe sicherte sich Christian Ilse vor Christian Biermann und Frank Schmidt.

red/hho