Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Rechtssicher Vorsorge treffen
Die Region Duderstadt Rechtssicher Vorsorge treffen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:13 25.12.2018
Ingrid Alsleben Quelle: r
Anzeige
Duderstadt

Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht verständlich gemacht“ lautet der Titel der nächsten Veranstaltung in der Reihe „Abendvisite“ des Krankenhauses St. Martini. Die Rechtsanwältin Ingrid Alsleben will am Mittwoch, 9. Januar, um 18 Uhr im Max-Näder-Haus in Duderstadt darüber informieren, wie man seine Wünsche rechtssicher formuliert.

Genügt es, einen Dreizeiler handschriftlich aufzusetzen, um festzulegen, was im Ernstfall mit dem eigenen Körper geschehen soll? Sollte besser eines der zahlreich vorhandenen, aber manchmal schwer verständlichen Formulare zurückgegriffen werden? Die Rechtsanwältin will in ihrem Vortrag herausstellen, warum Vorsorge wichtig ist, und wie man sie am besten organisiert, kündigen die Veranstalter an.

Anzeige

Die Gifhorner Rechtsanwältin Alsleben hat sich auf das Fachgebiet „Vorsorge für das Lebensende“ spezialisiert. Sie will in Duderstadt Beispiele aus der Praxis bringen, häufige Fehler aufzeigen und für Fragen zur Verfügung stehen.

Interessierte können an der Veranstaltung im Max-Näder-Haus, Hindenburgring 39, kostenfrei teilnehmen. Beginn ist um 18 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Von Nadine Eckermann