Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Was wird aus den Freiwilligenbörsen?
Die Region Duderstadt Was wird aus den Freiwilligenbörsen?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 19.01.2019
Freiwilligenbörse in Duderstadt. Quelle: Peter Heller
Duderstadt / Gieboldehausen / Radolfshausen

Nach dem Erfolg der drei Freiwilligenbörsen unter der Marke „EichsfeldPlus“ im Herbst 2018 in Duderstadt, Gieboldehausen und Ebergötzen wollen die beteiligten Kommunen und Kirchen im Februar darüber beraten, ob es in diesem Jahr weitere Veranstaltungen dieser Art geben soll.

Gemeinsame Auswertung am 22. Februar

„Wir haben in dieser Woche die Evaluierungsbögen an die Teilnehmer verschickt“, erklärt Annelore von Hof von der Stadt Duderstadt. Bis zum 8. Februar erwarte sie die Rückmeldungen. Auch in den anderen Gemeinden seien Feedback-Briefe verschickt worden. Nach ersten internen Auswertungen wollen Vertreter aller Initiatoren am 22. Februar in Ebergötzen zusammenkommen, um gemeinsam über die weitere Ausrichtung von „EichsfeldPlus zu beraten. Denkbar seien weitere Börsen, aber auch alternative Veranstaltungsformate. Vor allem im Hinblick auf das Vernetzen der schon aktiven Ehrenamtlichen seien die Börsen im Herbst ein Erfolg gewesen, resümiert von Hof.

Von Markus Riese

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Philipp Daume ist neuer Ortsbrandmeister von Tiftlingerode. Er wurde während der Jahreshauptversammlungen der Freiwilligen Feuerwehr und des Feuerwehrvereins Tiftlingerode in geheimer Abstimmung einstimmig gewählt.

19.01.2019
Göttingen Neujahrsempfang der Sparkasse Göttingen - Hald: „Wir brauchen ein starkes Europa“

Mit 1500 Gästen, dem GSO und Sängerin Hanna Carlson hat die Sparkasse Göttingen ihren Neujahrsempfang gefeiert. Der Vorstandsvorsitzende Rainer Hald bekam für seine ungeschminkt gesellschaftskritische, aber Perspektiven aufzeigende Ansprache reichlich Applaus.

21.01.2019
Duderstadt Animal Trekking bei Duderstadt - Mit Eseln die Natur erkunden

15 Menschen und zwei Esel waren am Freitagnachmittag beim „Animal Trekking“ rund um das Natur-Erlebniszentrum Gut Herbigshagen der Heinz-Sielmann-Stiftung unterwegs.

18.01.2019