Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Wasser, Gas und Strom in die Erde
Die Region Duderstadt Wasser, Gas und Strom in die Erde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:40 08.07.2009
Zurzeit Großbaustelle: In der Obernfelder Gartenstraße werden Versorgungsleitungen gelegt. Quelle: Straubel
Anzeige

Nach Angaben von Karl-Bernd Wüstefeld (CDU), dem stellvertretenden Bürgermeister der Hahlegemeinde, kommen neue Wasser- und Stromleitungen sowie Gasrohre in die Erde. In einigen Bereichen ist auch der Einbau neuer Regen- und Schmutzwasserkanäle notwendig geworden. Bei Untersuchungen der Kanäle im Frühjahr seien einige Mängel festgestellt worden, so Wüstefeld. Die Samtgemeinde Gieboldehausen und der Abwasserverband Seeburger See seien hierfür zuständig.

Neben Mitarbeitern der Eichsfelder Energie- und Wasserversorgungsgesellschaft (EEW) sind Spezialisten des Stromversorgers Eon und des Gas-Versorgers Harz Energie im Einsatz. Die Bauarbeiten in der Gartenstraße erstrecken sich auf einer Länge von mehreren hundert Metern von der Einmündung der Gartenstraße am Krugplatz bis hin zur Teichwiesenstraße.

Im Zuge der Arbeiten soll auch der Untergrund der Gartenstraße grundlegend saniert werden. Schließlich soll auch noch eine neue Fahrbahndecke aufgetragen werden. Voraussichtlich Mitte übernächster Woche, davon geht Wüstefeld aus, sollen die Arbeiten abschlossen sein.

hho

Rund 23000 Bände und zahlreiche Fachzeitschriften findet der Besucher in der Präsenzbibliothek des Grenzlandmuseums Eichsfeld. Die Bezeichnung zeigt, dass die zum Teil unersetzbaren Bücher der Teistunger Einrichtung nicht ausgeliehen werden können. Sie einzusehen ist nur in der Bibliothek selbst möglich. Sie gilt als einzigartige Fachbibliothek zu verschiedenen Aspekten des Lebens in der ehemaligen DDR.

08.07.2009

Seit 60 Jahren verheiratet sind Inge und Walter Ertmer. Seitdem hat das Ehepaar bewegte Zeiten erlebt, und das im wörtlichen Sinne: Automobile spielten in ihrem Leben eine tragende Rolle.

09.07.2009

Bereits zum dritten Mal hat ein Bilshäuser Jugendteam den Titel bei den Deutschen Kolpingfußballmeisterschaften gewonnen. Beim Finalturnier in Rulle im Osnabrücker Land holte das Damenteam der Kolpingfamilie Bilshausen zudem die Vizemeisterschaft.

08.07.2009