Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Winterschlussverkauf zu Gunsten des Caritas
Die Region Duderstadt Winterschlussverkauf zu Gunsten des Caritas
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:27 22.01.2019
Winterschlussverkauf bei „Fairkauf“ in Duderstadt. Quelle: r
Duderstadt

Der Duderstädter SecondhandladenFairkauf“ organisiert gemeinsam mit dem Caritasverband Südniedersachsen einen Winterschlussverkauf. Die Erlöse fließen an die Beratungsstellen der Caritas. Von Montag, 28. Januar, bis Freitag, 8. Februar, sind die Preise für Winterbekleidung und Winterschuhe bei „Fairkauf“ um 50 Prozent reduziert.

Fairkauf“ existiert in Duderstadt seit 1998 und verkauft unter anderem gebrauchte Kleidung, Hausrat, Bücher und Spielzeug. Die Zielgruppe seien in erster Linie Menschen mit geringem Einkommen, die sich so günstig mit Waren versorgen können, die sie sich sonst in diesem Umfang nicht leisten können. Die Waren werden von Privatpersonen und örtlichen Unternehmen zur Verfügung gestellt. Der Slogan des Ladens lautet „Erste Wahl aus zweiter Hand“.

Schnäppchen-Funde

„Bei uns werden alle Spenden sortiert und im Laden für einen kleinen Beitrag abgegeben. So können sich Menschen mit geringem Einkommen günstig versorgen und Liebhaber alter Dinge ein Schnäppchen finden“, so beschreibt das Team von „Fairkauf“ das Konzept. Darüber hinaus werde durch die Verwendung gespendeter Artikel die Umwelt entlastet, da weniger Abfall anfalle, heißt es weiter.

„Es gibt tägliche Öffnungszeiten, die mittlerweile 42 hoch engagierte freiwillige Mitarbeiter mit hauptamtlicher Koordinierung und Unterstützung sicherstellen und die sich in dieser Zeit einen wachsenden Kundenstamm erworben haben“, erklärte Corinna Jacobi vom Caritas-Centrum Duderstadt. „Wir freuen uns über alle weiteren interessierten Neukunden, die unseren Laden einmal besuchen möchten. Wir möchten noch einmal ausdrücklich betonen, dass jeder Mensch bei uns willkommen ist“, so Jacobi weiter. Im vergangenen Jahr habe „Fairkauf“ mehr als 11 300 Besucher gehabt.

Fairkauf“ nimmt Spenden entgegen

Das Team von „Fairkauf“ nimmt gut erhaltene, saubere und gebrauchsfähige Spenden entgegen. Spenden können während der Öffnungszeiten im Laden abgegeben werden, ansonsten im „Haus B“ des Caritas-Centrums am Schützenring in Duderstadt. Größere Spenden können auch abgeholt werden. Interessierte können über Telefon 0 55 27 / 98 13 92 während der Öffnungszeiten Kontakt zum Team von „Fairkauf“ aufnehmen.

Der Winterschlussverkauf bei „Fairkauf“ beginnt am Montag, 28. Januar, und endet am Freitag, 8. Februar. Der Laden hat von montags bis freitags von 10 bis 12 Uhr und von montags bis donnerstags von 15 bis 16.15 Uhr geöffnet. „Fairkauf“ befindet sich im Caritas-Centrum, Schützenring 1, Duderstadt.

Von Max Brasch

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mehr als 100 Wanderer sind dem Aufruf des Abteilungsführers der Bundespolizeiabteilung Duderstadt, Polizeidirektor Martin Kröger zu einer Wanderung entlang des ehemaligen Grenzverlaufs gefolgt.

22.01.2019

Die städtischen Parkgebühren sind zum 1. Januar 2019 erhöht worden. Aber Autofahrer finden auch innerhalb des Walls noch viele kostenlose Parkplätze für den Einkauf oder längere Zeit.

21.01.2019
Rosdorf Fachkräfte in Gemeindeverwaltungen - Friedland lockt Mitarbeiter mit Finanzmodell

Die Konkurrenz zwischen öffentlichem Dienst und freier Wirtschaft beim Werben um Fachkräfte sehen Bürgermeister in der Region gelassen. Andreas Friedrichs hat in Friedland ein Finanz-Modell für Mitarbeiter entwickelt.

21.01.2019