Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Wirtschaftsexperten im Diskurs
Die Region Duderstadt Wirtschaftsexperten im Diskurs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:08 25.02.2016
Von Nadine Eckermann
Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Gieboldehausen

Güntzler, der Mitglied des Bundestages und Diplom-Kaufmann ist, will ab 19 Uhr im Eichsfelder Möbelcenter, Ludwig-Erhard-Straße 1, einer Expertenrunde aus der Region auf den Zahn fühlen. Das Podium setzt sich zusammen aus Samtgemeindebürgermeisterin Marlies Dornieden (CDU), die die Sicht der Verwaltung einnehmen soll.

Den Bereich Handwerk vertritt Kreishandwerksmeister Christian Frölich, für die Landwirtschaft beteiligt sich Markus Gerhardy an der Diskussion. Mit dem Bereich Finanzen sollen sich die Vertreter von Volksbank Mitte und Sparkasse Duderstadt, Holger Willuhn und Alfons Wüstefeld beschäftigen. Den Einzelhandel vertritt Hausherr Klaus Rheinländer, Inhaber des Eichsfelder Möbelcenters.

Das Eichsfeld sei geprägt von traditionellen Unternehmen, die über viele Jahre hinweg an der Stabilität unseres Wirtschaftsstandortes mitwirkten, erklärt CDU-Samtgemeindevorsitzende Eva-Kristin Waldhelm.

Die Samtgemeinde Gieboldehausen bilde dabei den geographischen Verkehrsknotenpunkt zwischen den städtischen Zentren. „Wie sich die wirtschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen in den vergangenen Jahren verändert haben und in Zukunft eine moderne Infrastruktur sowie sichere, zuverlässige und bezahlbare Voraussetzungen erhalten und neu geschaffen werden können, wollen wir mit hervor-ragenden Diskussionspartnern der Region erörtern“, kündigt Waldhelm an.