Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Zwei Vorstandsposten bleiben unbesetzt
Die Region Duderstadt Zwei Vorstandsposten bleiben unbesetzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:06 04.03.2012
Von Ulrich Lottmann
Auszeichnung durch Fußballverband und Kreissportbund: Haupt, Engelhardt, Heine, Mönnich, Bierbaum, Scholtyssek, Ehrlich (v. l.).
Auszeichnung durch Fußballverband und Kreissportbund: Haupt, Engelhardt, Heine, Mönnich, Bierbaum, Scholtyssek, Ehrlich (v. l.). Quelle: EF
Anzeige
Lindau

Mit der Gründung eines Jugendfußballfördervereins will sich der FC Lindau, gemeinsam mit dem SV BW Bilshausen und der TSV Eintracht Wulften, im Bereich der D- bis A-Jugend für die Zukunft in Breiten- und Leistungssport wappnen.

 80 Mitglieder konnte Vorsitzender Volker Mönnich zur Jahreshauptversammlung begrüßen. Sie hatten Nachfolger für den ausscheidenden Vize-Vorsitzenden Hartmut Bierbaum, Schatzmeister Ulrich Engelhardt, Geschäftsführer Holger Heine und Spielausschussobmann Mark Scholtyssek zu wählen. Während die  Posten des zweiten Vorsitzenden mit Peter Dreymann und des Spielausschussobmanns mit Wilfried Helmold neu besetzt werden konnten, fanden sich keine Nachfolger für Geschäftsführer und Schatzmeister. Heine und Engelhardt bleiben bis zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung im Mai kommissarisch im Amt.

 Als Abteilungs- und Spartenleiter wurden neu gewählt: Stefan Engelhardt als Nachfolger von Tobias Schmecht bei den Alten Herren, Dierk Iben als Nachfolger von Rolf Ahrens bei Männersport Ü 50. Bestätigt wurden Kirsten Del Ciancio (Eltern-Kind-Turnen), Peter Dreymann (Nordic Walking), Inge Mascher (Frauenwartin), Olaf Mönnich (Tischtennis), Klaus-Dieter Wagner (Badminton) und Dirk Wittkewitz (Schiedsrichterobmann). In den Vorstand gewählt wurde zudem Jugendwartin Vera Engelhardt (E- und G-Jugend). Für die D- bis A-Jugend zeichnet weiter Jugendwart Jörg Hungerland verantwortlich.

 Die ausscheidenden Vorstandsmitglieder wurden von den Vereinsmitgliedern mit minutenlangem, stehendem  Klatschen verabschiedet. Zudem wurden verschiedene Auszeichnungen verliehen. Ehrennadeln des NFV-Kreises erhielten aus der Hand von NFV-Vorsitzendem Gerhard Haupt der Noch-FC-Geschäftsführer Heine (Gold), sowie Bierbaum, Ulrich Engelhardt und Scholtyssek (Silber). Ehrennadeln des Kreissportbundes, verliehen von Heinz-Jürgen Ehrlich, gingen an Heine (Silber) sowie Bierbaum, Engelhardt, Scholtyssek und FC-Vorsitzenden Mönnich (Bronze).

Mehr zum Thema

70 Mitglieder hieß Volker Mönnich, der Vorsitzende des Fußballclubs (FC) Lindau, in der Jahreshauptversammlung willkommen.

20.03.2011

Beim Tabellenzweiten der Tischtennis-Damen-Bezirksliga, TTG Zorge/Wieda, musste der Tabellensechste FC Lindau nicht unerwartet, aber unerwartet deutlich die Segel streichen. Allerdings lässt sich die klare Niederlage dadurch erklären, dass das Eichsfeldteam ersatzgeschwächt angetreten war.

22.02.2010
Regional Tischtennis-Damen-Bezirksliga - FC baut auf Heimvorteil

Im dritten Saisonspiel der Tischtennis-Damen-Bezirksliga genießt der FC Lindau gegen Aufsteiger TTG Uslar-Wiensen II den Heimvorteil. Diesen will das Eichsfeldteam am morgigen Donnerstag (Spielbeginn 20 Uhr) zu seinem ersten doppelten Punktgewinn im neuen Spieljahr nutzen – bislang haben beide Kontrahenten erst erst einen Zähler eingefahren.

13.10.2009