Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Die Region Feuerwehr Groß Lengden ehrt Aktive
Die Region Feuerwehr Groß Lengden ehrt Aktive
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:04 06.03.2020
Das sind die geehrten und die beförderten Mitglieder der Feuerwehr Groß Lengden. Quelle: R
Anzeige
Groß Lengden

Ortsbrandmeister Dirk Fette hat 18 aktive Kameraden, den Abschnittsleiter Albert Sasse, den stellvertretenden Gemeindebrandmeister Dirk Otter und den Gemeindepressewart Cord Hartung auf der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Groß Lengden im Feuerwehrgerätehaus begrüßt. Zu folgenden Einsätzen rief man die Einsatzkräfte im vergangenen Jahr: einem Öleinsatz in Klein Lengden, eine Tierrettung, einem schweren PKW-Unfall am Hengstberg, einem Flächenbrand vor der Lengder Burg und einem Hausbrand in Riekenrode.

Außerdem gab es weitere sieben Brandeinsätze und 75 Hilfeleistungen. Die Wehren des Brandabschnitts Mitte leisteten 2019 über 200 Brandeinsätze und über 350 technische Hilfeleistungen durchgeführt, wie der Abschnittsleiter Albert Sasse berichtet.

Anzeige

Gemeinde-Feuerwehren bestehen aus 448 aktiven Mitgliedern

Die Feuerwehren der Gemeinde bestehen derzeit aus 448 aktiven Mitgliedern, die neun Kinderfeuerwehren aus 56 Mitgliedern und die Jugendfeuerwehr aus 127. Inklusive der passiven gehören 2208 Mitglieder den Wehren an. Von diesen Mitgliedern wurden Jens Fette, Sven Iken, Stephan Neuhaus und Carsten Winter für 40 Jahre aktive Dienstzeit geehrt.

Außerdem wurden Carsten Fricke und Claus Wiebusch zu Hauptfeuerwehrmännern befördert. Zum Schluss wies Dirk Fette darauf hin, dass im Jahr 2021 die Feuerwehrvereinigung 70 Jahre und die Jugendfeuerwehr 50 Jahre bestehen.

Von Ronja Heinemann