Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
20°/ 7° Regenschauer
Die Region Friedland

Nach Corona-Ausbruch - Neue Reihentestung im Lager Friedland

Mit einer neuen Reihentestung im Grenzdurchgangslager Friedland soll herausgefunden werden, wie viele Menschen dort mit dem Coronavirus infiziert sind. Insgesamt 400 Personen sollen am Dienstag, 30. Juni, erstmals oder erneut getestet werden.

30.06.2020

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Göttinger und Eichsfelder Tageblatt bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Mit Corona infizierte Spätaussiedler - Die Kapazität im Grenzdurchgangslager Friedland ist erschöpft

Nachdem am Sonntagabend, 28. Juni, weitere 39 Spätaussiedler vor den Toren des Grenzdurchgangslagers Friedland standen, ist dessen die Aufnahmekapazität jetzt erschöpft. Der Göttinger Bundestagsabgeordnete Konstantin Kuhle (FDP) fordert ein schnelles und verantwortungsvolles Handeln des Bundes.

30.06.2020

Was wäre Witzenhausen ohne die Kirschen? Deren Ausbeute fällt allerdings in diesem Jahr mager aus. Die Erzeuger müssen es zudem mit Corona-Folgen und Billig-Konkurrenz aus dem Ausland aufnehmen.

29.06.2020

Nachdem bei zwei Gruppen von Spätaussiedlern im Grenzdurchgangslager Friedland 38 Menschen positiv auf Corona getestet worden sind, ertönen in der Landesaufnahmebehörde die Alarmglocken. Das Lager habe nicht unendlich Platz, infizierte Menschen zu separieren, heißt es. Am Freitag ist erneut eine Gruppe angekommen, die getestet werden muss.

28.06.2020
Anzeige

Im Grenzdurchgangslager Friedland sind insgesamt 58 Menschen positiv auf das Coronavirus getestet worden. Damit hat sich die Zahl im Vergleich zu einem ersten Test mehr als verdoppelt.

27.06.2020

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige im Tageblatt aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Vor einer Woche standen 35 Menschen aus Kasachstan vor den Toren des Grenzdurchgangslager Friedland – 21 von ihnen mit dem Covid-19-Virus infiziert. Jetzt kamen weitere 45 an. Ein Bürgermeister schlägt Alarm.

25.06.2020

Nur ein Badesee hat derzeit in der Region rund um Göttingen geöffnet. Die meisten Betreiber öffnen ihre Seen erst im Juli. Darum müssen sich Badegäste noch ein wenig gedulden, bis sie dort wieder schwimmen gehen können.

25.06.2020

Geänderte Öffnungszeiten, begrenzte Besucherzahlen: In diesem Sommer ist in den Freibädern in Göttingen und der Region vieles anders als sonst. Wann kann ich wo ins Freibad? Das Tageblatt gibt einen Überblick.

25.06.2020

Nachdem am Dienstag im Grenzdurchgangslager Friedland die ersten positiven Corona-Tests bei Bewohnern bekannt geworden sind, hat sich die Zahl der Erkrankten auf 22 erhöht. Am Donnerstag wird es eine zweite Testung geben.

24.06.2020
Anzeige
Anzeige