Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
6°/ -2° Regenschauer
Die Region Friedland

Die 80 Hektar große Fläche, auf der die Gemeinde Neu-Eichenberg einen Logistikpark schaffen möchte, soll nicht bewirtschaftet werden. Dafür kämpft die Bürgerinitiative für ein lebenswertes Neu-Eichenberg.

16.10.2019

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Göttinger und Eichsfelder Tageblatt bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Mit Katzenfutter und Kamillentee zum Wunschgewicht: Familie Riese aus Friedland päppelt derzeit einen auf der Straße aufgelesenen Jung-Igel auf. In zwei Wochen soll das gerettete Tier dann in den Garten entlassen werden.

14.10.2019

Spuren der Zeit gesichert haben die Restauratorinnen, die ihre Projekte am 13. Oktober in Göttingen und Friedland vorstellen. Am Tag der Restaurierung bieten sie Anschauungsmaterial von der Antike bis zur Moderne.

10.10.2019

Wenn am Sonnabend in Göttingen eine mutmaßliche Bombe entschärft und dafür ein großes Stadtgebiet evakuiert wird, hat das massive Folgen für den Bus-, Bahn- und Straßenverkehr. Dann rollt nichts mehr.

09.10.2019
Anzeige

Alte Waffen, junge Sportart: Zu Füßen von Schloss Berlepsch treten am Wochenende sogenannte Buhurt-Kämpfer aus mehreren Nationen gegeneinander an. Was hat es damit auf sich?

05.10.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

1,4 Millionen Euro hat der Bau des neuen Feuerwehrhauses in Friedland gekostet. Jetzt ist es bei einem Tag der offenen Tür offiziell übergeben worden – mit ziemlich viel Spektakel.

23.09.2019

Über ein neues Feuerwehrfahrzeug freut sich die Ortsfeuerwehr Reiffenhausen. Das Tragkraftspritzenfahrzeug kostete 135000 Euro, teilte die Gemeinde Friedland mit.

19.09.2019

Muss die Sanierung des Heidkopftunnels vorgezogen werden, weil die Deutsche Bahn auf der Umleitungsstrecke eine Brücke vorzeitig sperren muss? Ein Sprecher der zuständigen Straßenbaubehörde hat sich jetzt dazu geäußert – auch dazu, ob die „Ein-Röhren-Lösung“ noch eine Option ist.

19.09.2019

Am 21. September eröffnet Viola von Cramon (Grüne), MdEP, ihr neues Europabüro in Heiligenstadt. Ab 11 Uhr sind Interessierte zum Austausch eingeladen.

18.09.2019
Anzeige