Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
6°/ -2° Regenschauer
Die Region Friedland

Friedland Vier Jahre nach dem Hochwasser Groß Schneen hat wieder eine Sporthalle

2015 hat ein schweres Unwetter die Sporthalle an der Carl-Friedrich-Gauß-Schule in Groß Schneen zerstört. Vier Jahre später steht jetzt der 8,4 Millionen Euro teure Neubau. Und der birgt einige Besonderheiten.

26.08.2019

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Göttinger und Eichsfelder Tageblatt bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Friedland

Schadenshöhe noch unbekannt - Mobiler Blitzer mit Lack zugeschmiert

Unbekannte haben Sonnabendnacht in Groß Schneen den mobilen Blitzer des Landkreises Göttingen mit weißem Sprühlack beschmiert.

19.08.2019

Die Späne fliegen, der Schweiß tropft, die Fans jubeln: Beim Holzhackwettbewerb sind am Sonntag 16 mutige Groß-Schneer mit Schrotsäge und Spaltaxt gegeneinander angetreten.

18.08.2019
Friedland

Waldwirtschaft und ein Gasthaus-Saal - Thomas Oppermann auf Sommertour im Kreis Göttingen

Klimaschutz, Waldwirtschaft und ein alter Gasthaus-Saal: Über diese und weitere Themen diskutiert der Göttinger Bundestagsabgeordnete Thomas Oppermann ab Montag während seiner Sommertour durch drei Gemeinden im Landkreis.

17.08.2019
Anzeige

Der TSV 08 Groß Schneen wird 111 Jahre alt und hat zu diesem Anlass ein Sportwochenende geplant. Vom Freitag, 16. August, bis zum Sonntag, 18. August, beginnt die Aktion mit einem Altherren-Fußballturnier auf dem Sportplatz am Einzelberg.

14.08.2019

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige im Tageblatt aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Unterscheidet sich die Arbeit der Polizei auf dem Land und in der Stadt? Hauptkommissar Andreas Momberg leitet seit einem Jahr die Station in Friedland und spricht über SEK-Einsätze und nette Nachbarschaft

08.08.2019
Friedland

Geschätzt 10 000 Euro Schaden - Kupferkabel in Friedland gestohlen

Diebe haben von einem Firmengelände in Friedland in der Nacht zum 7. August Kupferkabel in bislang unbekannter Menge gestohlen. Die Polizei schätzt den Schaden auf etwa 10 000 Euro.

08.08.2019

Workshops, Umfragen, Diskussionen: Die Öffentlichkeit wird bei der Erarbeitung des Konzepts für den Erweiterungsbau des Museums Friedland beteiligt. Das hat Mueseumsleiter Klaus Engemann am Dienstag erklärt.

06.08.2019

Friedland nimmt besonders Schutzbedürftige aus UN-Hilfsprogramm auf. Diakon Hagop Shahinian stammt aus Aleppo. Er hilft den Neuankömmlingen, sich einzugewöhnen.

02.08.2019
Anzeige