Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Friedland A 38 Richtung Göttingen wegen Unfall gesperrt
Die Region Friedland A 38 Richtung Göttingen wegen Unfall gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:24 27.03.2018
Die Autobahn 38 Richtung Göttingen ist zwischen Arenshausen und dem Heidkopftunnel aktuell gesperrt.
Die Autobahn 38 Richtung Göttingen ist zwischen Arenshausen und dem Heidkopftunnel aktuell gesperrt. Quelle: dpa
Anzeige
Friedland/Heiligenstadt

Der Fahrer des Lastwagens fuhr laut Polizei an der Anschlussstelle Arenshausen auf die Autobahn auf und war dabei vermutlich zu schnell unterwegs. In der Kurve seien dann zunächst der Auflieger und dann der gesamte Zug in Schräglage geraten. Das komplette Fahrzeug fiel schließlich auf die Fahrerseite und blieb auf dem Hauptfahrstreifen der A 38 liegen. Wie die Polizei mitteilte, wurde der Fahrer dabei leicht verletzt. Wie es den Tieren nach dem Sturz geht, stehe noch nicht fest, so die Polizei.

Von vsz

Friedland Beschluss im Ortsverein Friedland - Lange soll die SPD führen
26.03.2018
29.03.2018
28.03.2018