Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Friedland Autofahrer beschädigt Pfosten und fährt davon
Die Region Friedland Autofahrer beschädigt Pfosten und fährt davon
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:57 30.01.2019
Die Polizei Friedland sucht Zeugen. Quelle: dpa
Friedland

Ein Autofahrer hat in der Nacht auf Dienstag in der Kastanienstraße im Friedländer Ortsteil Elkershausen mit seinem Fahrzeug einen Sandsteinpfosten beschädigt. Er ist laut Polizei ohne sich zu Kümmern davongefahren und hat einen Schaden von etwa 500 Euro hinterlassen.

Die Unfallzeit liege zwischen Montag, 28. Januar, 22 Uhr und Dienstag, 29. Januar, 7.30 Uhr, teilt die Polizei mit. Von dem Verursacher und seinem Fahrzeug fehlten bislang jede Spur. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 05504/937900 bei der Polizei in Friedland zu melden.

Von vsz

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Friedland Heidkopftunnel-Sperrung - A 38: Freie Fahrt in den Westen

Die Sperrung des Heidkopftunnels auf der A 38 bei Friedland ist in Richtung Westen aufgehoben worden. Die Fahrbahn Richtung Leipzig ist noch gesperrt.

29.01.2019

Nur wenige Meter vom Grenzdurchgangslager arbeitet Samah al Jundi-Pfaff als Integrationsbeauftragte im Museum Friedland. Religionen sind in ihrer Arbeit nicht so wichtig, das Miteinander zählt.

29.01.2019

Der Heidkopftunnel ist gesperrt, die Folge sind Verkehrsbehinderungen im südlichen Landkreis. Auslöser für die Sperrung ist ein „Störfall“ in der Lüftung. Am Mittwoch früh soll der Berufsverkehr wieder hindurch rollen.

28.01.2019