Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Friedland Weicheres Wasser für Friedland
Die Region Friedland Weicheres Wasser für Friedland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 16.06.2019
Weiches Wasser macht nicht nur die Waschmaschinen und Kaffeeautomaten kaputt, es schmeckt auch besser. In Friedland soll der Härtegrad bald bei 10 Grad liegen, das ist fast optimal. Quelle: dpa
Friedland

Viel Shampoo, Waschmittel und Seife haben die Einwohner der Gemeinde Friedland in den vergangenen Jahrzehnten gebraucht. Das lag an der Härte ihres Trinkwassers. Bei 42 Grad deutscher Härte lässt sich sagen: das ist verdammt hart. Je mehr Calcium und Magnesium im Wasser enthalten ist, um so härter wird es und um so höher fällt der Gebrauch von Shampoo und Co. aus. Momentan beträgt der Härtegrad zwar nur noch 26, aber auch das ist alles andere als akzeptabel, liegt der optimale Wert doch bei acht Grad.

Runter auf 10 Grad deutsche Härte

Aber die harten Zeiten sollen bald vorbei sein für die etwa 7000 Einwohner der Ortschaften Groß Schneen, Elkershausen, Friedland, Stockhausen, Reckershausen, Niedernjesa oder Ballenhausen. Wie das Tageblatt bereits berichtete, ist eine zwei Millionen Euro teure Enthärtungsanlage gegenwärtig im Bau. Ist sie erst einmal in Betrieb, soll der Härtegrad auf 10 Grad sinken. Über den Stand der Dinge will Christoph Kraaibeek, technischer Geschäftsführer des zuständigen Wasserverbands Leine-Süd, während der nächsten Sitzung des Bauausschusses der Gemeinde Friedland berichten. Die ist anberaumt im Sitzungszimmer der Gemeindeverwaltung, Bönneker Straße 2 und beginnt am Donnerstag, 20. Juni, um 18 Uhr.

Einwohner können Fragen stellen

Vor dem Bericht von Kraaibeek ist eine Einwohnerfragestunde eingeplant. Weitere Themen auf der Tagesordnung sind die Aufhebung einer Satzung über die Festlegung des Sanierungsgebietes „Friedland-Ortskern“ sowie die Änderung des Bebauungsplanes „Kleiner Bruch“. Auch zum Schluss der Sitzung können Einwohner laut Tagesordnung noch einmal Fragen stellen.

Von Ulrich Meinhard

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Friedland Ortsrat Niedergandern - Hochwasser ein zentrales Thema

Mit dem Thema Hochwasser hat sich der Ortsrat Niedergandern intensiv beschäftigt. Die Verantwortlichen fordern eine Staustufe und ein Rückhaltebecken.

13.06.2019

Joachim Posanz verteidigt seinen Europameistertitel in der Königsdiziplin des Feuerwehrsports Toughest Firefighter Alive (TFA) und sichert sich außerdem die deutsche Meisterschaft.

12.06.2019

Welche Bedeutung hat das christliche Kreuz? In Kooperation mit der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde in Groß Schneen hat eine Klasse der Carl-Friedrich-Gauss Schule mit dem Bau eines Kreuzwegs begonnen.

09.06.2019