Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Friedland Emma und Joachim Usebach feiern eiserne Hochzeit
Die Region Friedland Emma und Joachim Usebach feiern eiserne Hochzeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:55 12.12.2017
Emma und Joachim Usebach Quelle: Arne Bänsch
Anzeige
Friedland

65 Jahre lang sind Emma und Joachim Usebach am Mittwoch, 13. Dezember, verheiratet. Diesen Tag möchte das Ehepaar, das seit zwei Jahren wegen einer Erkrankung im Pflegeheim in Friedland lebt, mit seinen Angehörigen feiern.

Nach Angaben von Tochter Marlies Hartmann hat das Paar in seiner Ehe viele Höhen und Tiefen erlebt, hat es aber immer wieder geschafft, sich zusammenzuraufen. Aus der Ehe gingen acht Kinder hervor. „Mittlerweile haben meine Eltern 19 Enkel, 21 Urenkel und ein wenige Wochen altes Ururenkelkind“, sagte Hartmann. Der heute 86 Jahre alte Mann hat als Melker gearbeitet während seine Frau sich um die Kinder gekümmert hat. Gewohnt hat das Paar, bis zu seinem Umzug in das Pflegeheim, in einem Haus direkt an der Bahn in Rosdorf. „Ihren Urlaub haben sie über viele Jahre hinweg in Westerland auf Sylt verbracht“, sagte Hartmann. Ihre 83 Jahre alte Mutter sei, so lange sie fit genug dafür war, immer für alle da gewesen. Ihre eiserne Hochzeit feiern Usebachs mit einer Andacht um 11 Uhr und einem anschließenden Mittagessen im Pflegeheim. ve

Von Vera Wölk

Die Auf- und Abfahrten der Autobahn 38 bei Dramfeld werden am Montag und Dienstag zeitweise gesperrt. Das teilt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau in Gandersheim mit.

08.12.2017
Friedland Ex-Gemeindedirektor - Hermann Voigt gestorben

Hermann Voigt, über Jahrzehnte hinweg Friedländer Gemeindedirektor, ist am Mittwoch gestorben. Im Alter von 73 Jahren erlag er einer schweren Krankheit.

07.12.2017

Schreckliches durchgemacht haben Deutsche, die nach dem Zweiten Weltkrieg in sowjetische Straflager kamen. Mit Zeitzeugen, deren Geschichte bis heute wenige hören wollen, sprach der Göttinger Regisseur Dean Cáceres. Im Museum Friedland stellte er seinen Film „Die letzten Zeugen des Gulag“ vor.

06.12.2017