Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Friedland Kirmesumzug mit Kamelen und Kinderfeuerwehr zieht durchs Dorf
Die Region Friedland Kirmesumzug mit Kamelen und Kinderfeuerwehr zieht durchs Dorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 01.09.2019
Wüstensand und Kamele statt Kamellen: Eine Umzugsgruppe hat den Klimawande thematisiert. Quelle: Kuno Mahnkopf
Anzeige
Reiffenhausen

Ein bisschen Fasching, ein bisschen Oktoberfest. Farbenfroh und fröhlich ist es am Sonntag beim Kirmesumzug in Reiffenhausen zugegangen. Vom Kindergarten bis zu Junggesellen-, Radfahrer-, Sport- und Schützenverein waren alle dabei – auf Treckeranhängern, mit Bollerwagen und als Fußgruppen.

Drei Tage lang haben die Reiffenhäuser Kirmes gefeiert

Der Klimawandel wurde von einer Sand streuenden Wüsten-Truppe mit Kamelen thematisiert, der gesellschaftliche Wandel von einer Mädelsgruppe: „Wann ist aus Sex, Drugs & Rock’n’Roll Laktoseintolerenz und Helene Fischer geworden?“. Einen Dresscode gab es nicht beim Umzug. Von Dirndl und Lederhose bis zum Schottenrock reichte die Kleidung der Teilnehmer, die von der Band Brassvegas mit zünftigen Klängen begleitet wurden. Für kalte Duschen sorgte die Kinderfeuerwehr, die auch beim Tag der offenen Tür am 15. September am Feuerwehrhaus mit Fahrzeugübergabe dabei ist.

Die Kirmesgruppe zeigte sich mit dem Verlauf des Dorffestes zufrieden. Sowohl die Disco mit DJ Sascha als auch der Tanzabend mit Heat On & Brassvegas waren gut besucht.

Von Kuno Mahnkopf

Von den 2,8 Millionen Euro Fördermitteln aus dem EU-Programm Leader sind in der laufenden Förderperiode im Göttinger Land bereits 2,4 Millionen Euro gebunden. Die Periode läuft noch bis 2022.

29.08.2019
Friedland Vier Jahre nach dem Hochwasser Groß Schneen hat wieder eine Sporthalle

2015 hat ein schweres Unwetter die Sporthalle an der Carl-Friedrich-Gauß-Schule in Groß Schneen zerstört. Vier Jahre später steht jetzt der 8,4 Millionen Euro teure Neubau. Und der birgt einige Besonderheiten.

27.08.2019
Friedland Vier Jahre nach dem Hochwasser Groß Schneen hat wieder eine Sporthalle

2015 hat ein schweres Unwetter die Sporthalle an der Carl-Friedrich-Gauß-Schule in Groß Schneen zerstört. Vier Jahre später steht jetzt der 8,4 Millionen Euro teure Neubau. Und der birgt einige Besonderheiten.

26.08.2019