Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Friedland Landesstraße 566 länger gesperrt – Arbeiten dennoch schneller fertig
Die Region Friedland Landesstraße 566 länger gesperrt – Arbeiten dennoch schneller fertig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
18:00 12.12.2019
Im nächsten Jahr wird der Heidkopftunnel gesperrt und saniert. Für Nutzer der A38 wird extra eine Behelfsausfahrt gebaut. Quelle: Swen Pförtner
Anzeige
Reckershausen

Die Landesstraße L566 zwischen Reckershausen und Kirchgandern / Ahrenshausen bleibt länger gesperrt als bisher geplant. Sie ist voraussichtlich bis zum 18. Dezember nicht passierbar. Zunächst war eine Sperrung bis zum 13. Dezember angekündigt.

Nach Angaben der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau in Gandersheim dauern die Arbeiten an einer Behelfszufahrt zur Autobahn 38 an diesem Abschnitt weiter an. Sie soll als Umleitungsstrecke dienen, wenn im nächsten Jahr der Heidkopftunnel im Zuge der A38 für eine Sanierung länger gesperrt wird. Die Kosten: 1,3 Millionen Euro. Zugleich wird in diesem Bereich die L566 neu asphaltiert.

Eigentlich sollten die Arbeiten an der Behelfszufahrt bis Ende Januar 2020 andauern. Sie könnten aber noch vor Weihnachten abgeschlossen werden, teilt die Behörde mit. Während der verbleibenden Sperrung wird der Verkehr der L566 von Reckershausen nach Kirchgandern/Ahrenshausen und umgekehrt umgeleitet. Radfahrer können einen Wirtschaftsweg an der Leine nutzen. Vom 19. bis 20. Dezember wird die Landesstraße nach weiteren Angaben der Behörde halbseitig gesperrt.

Von Ulrich Schubert

Bei einer Zollkontrolle im Landkreis Göttingen haben Beamte unechte Euro- und Dollarscheine in einem Gesamtwert von etwa 100.000 Euro entdeckt. Der Fahrer des Wagens behauptet es sei Spielgeld für seine Kinder.

09.12.2019

Auf der Landesstraße 568 ist in der vergangenen Woche ein Auto durch umherfliegende LKW-Ladung beschädigt worden. Jetzt sucht die Polizei nach dem Verursacher und nach Zeugen des Unfalls.

09.12.2019

Die Mehrzweckhalle Friedland benötigt für 63.500 Euro eine neue Heizung. Das ist nicht der einzige Kostenfaktor, über den der Rat am Mittwoch beraten will.

09.12.2019