Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Friedland Landesstraße bei Marzhausen wird gesperrt
Die Region Friedland

Landesstraße bei Marzhausen wird gesperrt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:37 24.06.2020
Die Landesstraße bei Marzhausen wird ab Juli für mehrere Monate gesperrt.. Quelle: Andreas F. - Fotolia
Anzeige
Marzhausen

Die Landesstraße 3238 zwischen der hessisch-niedersächsischen Landesgrenze und Marzhausen ab Montag, 13. Juli, bis voraussichtlich November 2020 saniert. Die dazu nötige Vollsperrung erfolgt in zwei Bauabschnitten. Saniert werden die Fahrbahnoberfläche, Bankette und Entwässerungseinrichtungen.

Im ersten Bauabschnitt wird die Straße zwischen der Landesgrenze und Ortsmitte Hermannrode erneuert. Die Umleitung erfolgt ab Hermannrode über die L 3238 nach Marzhausen auf die B 27 und weiter über Elkershausen und Deiderode nach Mollenfelde. Im Anschluss beginnen die Bauarbeiten im Abschnitt Ortsmitte Hermannsrode bis zum Ortseingang von Marzhausen. Umgeleitet wird ab Hermannrode über Mollenfelde, Deiderode, Elkershausen nach Marzhausen.

Von Asja Wortmann

Anzeige