Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Friedland Mindestens 400 afghanische Ortskräfte sollen im Grenzdurchgangslager Friedland aufgenommen werden
Die Region Friedland

Mindestens 400 afghanische Ortskräfte sollen nach Friedland kommen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:49 19.08.2021
Transportmaschinen der Luftwaffe stehen auf dem niedersächsischen Fliegerhorst Wunstorf.
Transportmaschinen der Luftwaffe stehen auf dem niedersächsischen Fliegerhorst Wunstorf. Quelle: Moritz Frankenberg / dpa
Göttingen/Friedland

Die Landesaufnahmebehörde rechnet damit, dass Niedersachsen „mindestens 400 afghanische Ortskräfte“ aufnehmen wird. Es wird ferner davon ausgegangen...

Ferienprogramm Friedland - Schnupperschießen in Niedernjesa
18.08.2021
Gemeinden des Landkreises Göttingen im Porträt - Friedland: Die Grenzgänger-Gemeinde
05.08.2021