Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Friedland Reiffenhausen: Kinder machen Vorschläge, die der Ortsrat beschließt
Die Region Friedland Reiffenhausen: Kinder machen Vorschläge, die der Ortsrat beschließt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 27.06.2019
Extra für die Kinder hat der Pastor das Portal der Dorfkirche geöffnet: Jugendreferent Rüdiger Grunewald bespricht mit ihnen Vorschläge. Links: Verena Rißler, neben ihr Ortsbürgermeisterin Dagmar Hildebrandt-Linne. Quelle: r
Anzeige
Reiffenhausen

Und die Ortsräte schwankten zwischen Erstaunen und Begeisterung. „Diese Konferenz war großartig“, sagte Jugendreferentin Verena Rißler.

16 Kinder- und Jugendliche des 670-Einwohner-Ortes der Gemeinde Friedland äußerten gegenüber Ortsbürgermeisterin Dagmar Hildebrandt-Linne (SPD) und den Ortsräten, was ihnen wichtig ist. „Eine starke Beiligung“, so Rißler. Eltern waren nicht dabei.

Skaterbahn, Kino, Eisdiele hätten auf den Wunschzetteln gestanden, so Rißler. Alles nicht möglich, antworteten die Erwachsenen. Bis jemandem einfiel, dass das Kirchen-Kino im Winter Kinderfilme ins Programm nehmen könne. Der Vorschlag wurde sofort beschlossen. Der Wunsch nach einem Flohmarkt fand ebenso Gehör wie der nach einem abgekreideten Fußballplatz. Ideen von Kindern für Kinder: Das Konzept der Konferenz, „Partizipation im Dorf“, sei aufgegangen, betonte Rißler.

Von Stefan Kirchhoff

Friedland Grenzdurchgangslager Friedland - Lagerkapelle wird Pilger- und Radwegekirche

Die Lagerkapelle in Friedland liegt an einem Pilgerweg. Sie hat jetzt den Status einer Pilger-und Radfahrerkirche.

26.06.2019

Die Städtebauförderung im Ortskern Friedland ist ausgelaufen. Der Rat der Gemeinde hebt am Donnerstag, 27. Juni, in Ballenhausen die Satzung über die förmliche Festlegung des Sanierungsgebietes auf.

25.06.2019

Ein VW Polo hat am Dienstagmorgen auf der Autobahn 38 bei Friedland Feuer gefangen und ist komplett ausgebrannt. Verletzt wurde niemand. Folgen hatte der Brand allerdings für andere Verkehrsteilnehmer.

25.06.2019