Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Friedland Schüler demonstrieren gegen Logistikpark
Die Region Friedland Schüler demonstrieren gegen Logistikpark
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:02 19.04.2019
Demonstration "Fridays for Future" am 12. April 2019 in der Göttinger Innenstadt. Quelle: Riese
Göttingen/Neu-Eichenberg

Die Ortsgruppen wollen dem Investor und den Verantwortlichen der Gemeinde Neu-Eichenberg zeigen, dass sie die Zerstörung des viele tausend Jahre alten Ackerbodens, der Natur und der Landschaft nicht hinnehmen werden. ,,Wir treten für eine ökologische, umweltfreundliche und vor allem klimafreundliche Nutzung des Ackers ein‘‘, betonen Emma Savolainen und Carlotta Schmidt, die Organisatorinnen des FFF-Streiks in Hebenshausen.

Die FFF-Ortsgruppe Göttingen solidarisiert sich mit dem Anliegen der Hebenshäuser Schüler und ruft zum Treffen am 26. April um 13 Uhr am Göttinger Bahnhof auf. Hier soll es eine erste Kundgebung geben. Anschließend fahren die Teilnehmer mit der Bahn nach Eichenberg, wo ein gemeinsamer Demonstrationszug nach und durch Hebenshausen geplant ist.

Von Markus Scharf

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Friedland In Kunstschmied Bodes Werkstatt - Ferienaktion: Heißes Eisen für fünf Jungs

Heinrich Bode ist Kunstschmied in vierter Generation. Wie aus glühendem Eisen ein Kerzenständer gemacht wird, das zeigte er fünf Schülern.

17.04.2019

Erstmals hat die Goutmetvereinigung „Chaîne des Rôtisseurs“ ihren World Chaîne Day in der Region gefeiert – im Landhaus Biewald in Friedland. Dort hängt nun das Messingsschild der Vereinigung.

17.04.2019
Friedland „Soirées der Weiblichkeit“ in Friedland - Ärger um Plakat vom Gleichstellungsbüro

Ein Plakat für die „Soirées der Weiblichkeit“ des Gleichstellungsbüros hat in Friedland für einen Beschwerdebrief gesorgt. Die Abbildung einer schlanken Frau in sinnlicher Pose rief Unmut hervor.

17.04.2019