Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Friedland Verteilerkasten in Ballenhausen beschädigt
Die Region Friedland Verteilerkasten in Ballenhausen beschädigt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 18.02.2019
Die Polizei sucht nach einem Fahrzeuglenker, der Unfallflucht begangen hat. Quelle: dpa
Anzeige
Friedland

Ein unbekannter Fahrzeugführer hat in der Nacht zu Sonntag, 10. Februar, einen Stromverteilerkasten an der Rhienstraße in Ballenhausen beschädigt und ist geflüchtet. Das hat die Polizei jetzt mitgeteilt.

Einem Spaziergänger fiel das beschädigte Außengehäuse des Verteilerkastens auf, woraufhin er die Polizei verständigte. Ersten Erkenntnissen zufolge befuhr der Fahrzeugführer die Heerstraße in Richtung Ortsmitte. Vermutlich wollte er in Höhe des Einmündungsbereiches zur Rhienstraße nach rechts abbiegen, verlor aber aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab. Er setzte die Fahrt über den Gehweg fort und landete am Stromverteilerkasten, der bei der Kollision erheblich beschädigt wurde.

4000 Euro Schaden

Nach Schätzungen der verantwortlichen Firma beläuft sich der Schaden auf etwa 4000 Euro. Von dem Verursacher fehlt bislang jede Spur. Hinweise nimmt die Polizei in Friedland unter Telefon 05504/937900 entgegen. pek

Von Peter Krüger-Lenz

Von Dienstagabend, 19. Februar, bis Mittwochmorgen, 20. Februar, wird die Fahrbahn instandgesetzt. Umleitungen sind ausgeschildert.

18.02.2019
Friedland Elf Jahre Karneval in Ballenhausen - Ball und Kinderfasching mit Alleinstellungsmerkmal

Vor elf Jahren haben Fans des Kölner Karnevals in Ballenhausen einen eigenen Verein aus der Taufe gehoben. Das ist am Wochenende im Sporthaus des Ortes gefeiert worden.

17.02.2019

Bei einer Konferenz zur Abstimmung von Straßenbaumaßnahmen im Landkreis Göttingen haben sich die Teilnehmer darauf verständigt, Belastungen für Verkehrsteilnehmer so gering wie möglich zu halten.

20.02.2019