Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Gieboldehausen 23 Schüler lernen umweltfreundlich zu fahren
Die Region Gieboldehausen 23 Schüler lernen umweltfreundlich zu fahren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 29.10.2018
Übergabe des E-Rollers an die Mofa-AG der KGS Gieboldehausen Quelle: r
Anzeige
Gieboldehausen

Die Mofa-AG ist fester Bestandteil des AG-Angebots der KGS. Die Teilnehmer werden in 18 Doppelstunden, zehn in der Theorie und acht in der Praxis, darauf vorbereitet, die Mofa-Prüfbescheinigung beim TÜV Duderstadt zu erlangen. „Wir leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zur Umwelterziehung“, sagt AG-Leiter Christian Böker. Die Sparkasse Duderstadt und der Förderverein der Schule haben den 23 Schülern einen Trinity Venus-Roller finanziert. Der 1,3 Kilowattstunden starke Akku wird mit regenerativer Energie aufgeladen. Alle Teilnehmer der Mofa-AG konnten nach Bökers Angaben kaum abwarten, die ersten Fahrten mit dem E-Roller zu unternehmen.

Von Rüdiger Franke

Gieboldehausen Wallfahrtsjahr Germershausen endet - Vertrauenskrise und Frieden
29.10.2018