Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Gieboldehausen Exkursion zu den Brutstätten seltener Vögel
Die Region Gieboldehausen Exkursion zu den Brutstätten seltener Vögel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
12:19 08.05.2018
Vogelstimmen-Exkursion durch die Rhumeauen. Quelle: r
Anzeige
Bilshausen

In den Rhumeauen bei Bilshausen konnten in den vergangenen Jahren seltene Vögel wie das Schwarzkehlchen und das Braunkehlchen, der Feldschwirl, der Wachtelkönig und die Nachtigall erfolgreich brüten, sagt Lange. Zudem betont er, dass eine artenreiche und naturnahe Umwelt auch für den Menschen eine „unschätzbare Errungenschaft“ sei, zumal, wenn sie direkt vor der Haustür zu finden sei. Die Brutvögel würden die Brachflächen in den Rhumeauen gut annehmen. Deshalb seien die Flächen für den Bruterfolg von großer Bedeutung.

Anzeige

Von Claudia Nachtwey

11.05.2018
Gieboldehausen Frauenwallfahrt in Germershausen - Von Krisen und inneren Kraftquellen
09.05.2018
05.05.2018
Anzeige