Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Gieboldehausen In Schlangenlinien Richtung Obernfeld
Die Region Gieboldehausen In Schlangenlinien Richtung Obernfeld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:28 26.03.2019
Symbolfoto Quelle: dpa
Anzeige
Rollshausen

Wie die Polizei mitteilt, war ein 50 Jahre alter Autofahrer aus Duderstadt nach bislang vorliegenden Erkenntnissen am vergangenen Donnerstagnachmittag, 21. März, zwischen 16.30 und 17 Uhr von Nörten-Hardenberg in Richtung Obernfeld unterwegs gewesen. Hierbei fuhr er mit seinem Ford Transit mehrfach in Schlangenlinien über die Fahrbahn und geriet teilweise auch auf den Gegenfahrstreifen.

Auf einem Verbindungsweg zwischen Germershausen und Obernfeld verlor der 50-Jährige vermutlich krankheitsbedingt die Kontrolle über sein Fahrzeug, heißt es im Polizeibericht weiter. Der Kleintransporter kam nach links von der Fahrbahn ab und blieb beschädigt im angrenzenden Straßengraben liegen. Der Fahrer wurde vor Ort von einer Notärztin versorgt und konnte nach der Unfallaufnahme von Familienangehörigen nach Hause gefahren werden. Autofahrer, die am Donnerstagnachmittag auf der Fahrstrecke zwischen Nörten-Hardenberg und Rollshausen von dem entgegenkommenden Ford Transit gefährdet wurden oder aber derartige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 05527/9801-0 bei der Polizei in Duderstadt zu melden.

Von Britta Eichner-Ramm

Das Dach der Kindertagesstätte St. Bernadus muss saniert, der Sporthallenboden erneuert werden. Außerdem stehen Instandsetzungsarbeiten am Gemeindehaus und dem Grundstück Sandweg 1A an.

26.03.2019

Zwei Schallgutachten hat der Flecken Gieboldehausen erstellen lassen. Diese sollen nun die Bebauungspläne „Meerfeld“ und „Stockenbreite“ ergänzen. Grund: ohne diese waren die B-Pläne ungültig.

28.03.2019

Allerlei Kunsthandwerkliches zeigt die Galerie Morgenstern im Rahmen einer Frühlingsausstellung am Wochenende 30. und 31. März. Zu sehen sind die Objekte in Renshausen.

25.03.2019